Gasgriff defekt ?

  • Hy guggst du mal mitblingern ab...
    unf fädelst evtl den Gaszug wieder ein, wenn er nicht gar gerissen ist, oder das Schiebestück sich nicht im Lenker verabschiedet hat. Auf alle Fälle erst mal Blinker ab, Drehgriff runter und nachsehen.


    Ach ja, willkommen im Nest. :-)
    Wie mögen es, wenn man in vollständigen Sätzen in der klar verständlichen Sprache "Deutsch" schreibt, die wir alle in der Schule gelernt haben. Es hat schon einen Sinn, landesweit nur EINE Sprache zu lehren. Auch Großbuchstaben und Satzzeichen unterliegen Regeln.
    Wir mögen es nicht, wenn man von lesen Augenkrebs bekommt und das genuschele vom Pausenhof erst in eine verständliche Sprache übersetzen müssen.

  • Guten Tag zusammen.
    Zu diesem Thema hätt ich auch noch ne Frage. Mein Sohn hatt den Gasgriff meiner Schwalbe mit Wucht in die falsche Richtung gedreht. Beim abmontieren dann viel mir als erstes diese Schnecke im Gasgriff entgegen.
    Nun meine Frage. Ist diese schnecke lose oder sollte die eigentlich im Gasgriff drinnen befestigt sein?
    Wenn ja dann ist sie wohl gebrochen und ich muss nen neuen Gasgriff bestellen??

  • Zitat

    So ein Griff kostet ja zum Glück nicht die Welt ;-)

    ...dafür lässt die Qualität zu wünschen übrig. Meiner lies sich ständig in die "falsche" Richtung überdrehen, hackte sich aus und musste neu eingefädelt werden.


    Genervt davon habe ich mir das mal genauer angeguckt (gemessen): Schnecke in den Nachbauten fängt weiter hinten an als die im Original.


    Hab jetzt wieder einene originalen dran und nur das Gummi gewechselt. Mein Fazit: lieber Originalteile reparieren als Neuteile ;)


    (war auch kein Einzelfall was Ersatzteile betrifft)


    So... Luft gemacht :mrgreen: Gruß, Basti

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!