Neu hier und gleich eine Frage?

  • Hallo ich bin neu hier,heiße Bernd, bin 24 Jahre alt und fahre seit meinem 14. Lebensjahr Schwalbe, S51 und co.


    Zur Zeit habe ich eine S51 mit M541 und Elektronikzündung.


    Also mein Problem ist folgendes. Wenn ich mein Moped ankicke, läuft es rund und wunderbar im Standgas. Kann dann auch normal losfahren. Nach einiger Zeit vielleicht 10 Minuten, kann ich kein Vollgas mehr geben. Sagen wir mal, wenn ich 55 KM/h fahre und dann von 3/4 auf Vollgas gehe findet keine Verbrennung mehr statt und ich werde langsamer. Wenn ich anhalte setzt sich das auch im Stand fort, bis ca. 3/4 des Gasweges gehts danach nicht mehr. Zündung ist richtig eingestellt, Vergaser sauber und eingestellt, Kerze rehbraun und auch schon eine neue.


    Vielleicht hat ja noch einer von euch eine Idee woran es liegen kann.


    Gruß
    Bernd

  • Spritfluss korrekt? Schonmal gemessen? Schwimmerstand mit Senfglasmethode überprüft?
    Ich hatte das Problem am Anfang auch (oder zumindest ein ähnliches).
    Beim ersten Mal war es eine verdaddelte 4-Loch Dichtung vom Benzinhahn.
    Dann ist eine Düse unter der Fahrt aus der Halterung gegangen inklusive Schwimmernadelventil. Also das auch nochmal eventuell prüfen?!
    Zu guter Letzt hat sich auf unerklärliche Weise das Benzinniveau verstellt --> Senfglasmethode.

  • Hey Bernd, heisst du eigentlich "2611" weil das dein Geburtstag ist? Da habe ich auch UND meine Schwalbe wurde da zum ersten Mal zugelassen steht in den Originalpapieren. Das hat mich umgehauen als ich sie gekauft habe. Seitdem sind wir Freunde :D
    Meld dich nochmal wenn du neue Erkenntnisse hast!
    Gruß Daniel

  • Also, ich hab jetzt erstmal hinbekommen. War eine zu kleine Vergaser-Düse verbaut. Ich denke daran lag es. Fehler ist jedenfalls erstmal weg. Nun hab ich noch ein anderes Problem, wenn ich so bei meinen 60 km/h angekommen bin, da höre ich immer ein klicken, hört sich irgenwie so an als ob die Kolbenrine irgenwo hängen bleiben. klick klick klick. hört sich gefährlich an. Wenn ich dann auf 55 km/h runter geh hört sich der Motor normal an. Kann es sein, dass das Gemisch immernoch zu mager ist? Vergaser ist denke ich gut eingestellt. Kerze Rehbraun. Oder kann es an einem zu frühen ZZP liegen ?
    Gruß
    an alle

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!