Wer findet den Fehlerteufel ??? Bin ratlos

  • Hallo ihr fleißigen Leser. Ich habe mit meiner Schwalbe kr51/1 ein Problem. Sie ist im täglichen Bertrieb und von heute auf morgen verweigerte sie ihren Dienst. Schnell kahm ich zur Ursache. Es kam kein Zündfunke. Kurzer hand versuchte ich zuerst die kerze zu wechseln:ohne Erfolg den Kerzenstecker zu wechseln: ohne Erfolg.
    Ich habe dann mal das Zündkabel ein paar mm abgeschnitten : ohne Erfolg. Dann habe ich mit einem Draht direkt ins Zündkabel geschoben und es kahm ein Funke. Habe den Kerzenstecker befestigt und schob den Draht rein und es kahm auch ein Funke...



    Was könnte die Ursache hier sein? Die Kerzen sind alle i.O bzw neu Der Funke kommt bis zum Kerzenstecker aber traut sich nicht weiter zum verrückt werden.


    Hoffe auf eine Antwort einen schönen MontagAbend euch

  • Na der Funke kommt in jedem Fall bis zum Kerzenstecker. Aber ab kerzenstecker ist kein Zündfunke mehr. Weis auch nicht weiter man könnte denken die kerze ist defekt aber es sind ja neue


    Also was haben wir denn noch zwischen Zündkerze und Zündleitung? Auf jeden Fall nicht die Antwort auf den Sinn des Lebens. Sprich: nicht viel bzw. viel besser gesprochen: Den Kerzenstecker. Entweder ist dieser defekt oder du hast die Zündleitung nicht richtig in den Stecker gedreht. Dass eine Kerze defekt sein soll halte ich für deutlich unwahrscheinlicher....
    Ich vermute mal, dass die Nippelaufnahme des Steckers stark korrodiert ist. Steck den Draht nochmal in die Leitung, kick und beweg das Kabel ein wenig. Dann kannst du schonmal einen Bruch ausschließen.

  • Hier kommt die Schallplatte:
    (So wie immer) liegt der Fehler natürlich weder an der Zündkerze (umsonst gewechselt), dem Kerzenstecker (umsonst gekauft, warum nicht einfach mit Multimeter durchgemessen - ca. 1 kOhm=o.k.?) oder an dem Zündkabel (Kabelbruch? Wie das denn?), sondern, so wie immer, weiter davor, und zwar an den spannungserzeugenden Bauteilen.


    MfG

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!