Motor klackert

  • Hey leute ich hatte ende april nen unfall mit meiner 2er schwalbe. Es war ein totalschaden. Jetzt hab ich sie wieder aufgebaut und sie läuft auch ganz gut. Mir ist aber aufgefallen dass sie im standgas deutlich klackert. Das Geräusch scheint vom motor zu kommen. Weiß ehrlich gesagt auch nich ob das vllt schon vorm Unfall so war. Am Motor hab ich nix gemacht weil der erst neu war und halt auch nachm crash noch lief. Locker scheint nix zu sein. Bin mir aber auch nicht ganz sicher ob das nur im standgas klackert.


    Habt ihr nen rat?

  • Ja, Rat gibt es: Find erst mal raus, wie dein Problem wirklich aussieht, wann und wie es auftritt, oder ob vielleicht doch ein Teil locker ist, von dem du es niemals gedacht hättest. Es muß nicht mal am Motor sein.
    Bist du dir auch wirklich sicher, daß nach dem "Totalschaden" (was verstehst du darunter eigentlich??) nichts zurück geblieben ist?

  • Es beteht schon ein Unterschied zwischen "wirtschaftlicher Totalschaden" und "Totalschaden". Wichtig für das hier diskutierte Thema ist die Frage, was wirklich kaputt war. Um das, was die Versicherung bezahlt, geht's nicht. Aber wenn du sagst, dass der Rahmen getauscht wurde, kann man ja von einem kompletten Neuaufbau ausgehen.


    Ralf


    Kleiner Exkurs zum Thema Totalschaden: Als ich noch meinen alten Peugeot 205 gefahren bin, ist mir mal hinten einer draufgerauscht und hat Stoßstange und Heckklappe leicht eingedrückt. Der Gutachter hat bei einem Restwert von 400€ und (Schönheits-)Reparaturkosten von knapp 1000€ den wirtschaftlichen Totalschaden attestiert. Ich bin - ohne einen Finger an dem Schaden zu rühren - noch einige Jahre mit dem Auto gefahren und auch durch den TÜV gekommen. Die reine Aussage "wirtschaftlicher Totalschaden" hat für Funktions- und Verkehrssicherheit also nur bedingte Aussagekraft.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!