Kurze Elektronik Frage KR51/2L

  • Hi,


    ich habe eine neue Schwalbe (!) --> siehe kr51.wordpress.org.
    Ein wunderschönes Stück, allerdings ist eines Komisch:
    das vordere Licht ist 12V. Alles andere 6V.
    Was ich nun vermute, dass einfach die Lichtspule (original 6V) Mit einer 12V Lichtspule ausgetauscht wurde.


    Kann das sein? Ist das eine gängige Methode helles Licht zu bekommen?


    Und noch eines: Ich wünsche mir an meiner neuen Schwalbe auch eine 12V Dose.
    Kann ich mit einer 5A Sicherung gesichert die Dose einfach vor den Scheinwerfer klemmen?
    Wieviel Strom kann ich da erwarten?


    Grüße,


    Pfannkuchen

  • Es ist leicht möglich eine 6V Spule durch eine mit 12V zu ersetzen. Aber deswegen gibt es nur dann helleres Licht, wenn die Verkabelung höhere Leitungs- und Kontaktwiderstände hat, wegen des halben Strom, gibt es auch nur halben Spannungsabfall.
    Die Licht-Leistung einer KR51/2L kann man nur durch eine VAPE erhöhen.
    Du kannst natürlich die Lampenspannung über eine Sicherung an eine Dose führen.
    ABERRRRRRRR:
    1. dort gibt es Wechselspannung und die meisten Verbraucher wollen Gleichspannung
    2. die Leistung, die dort ein zusätzlicher Verbraucher haben will, wird von der Lichtleistung abgezogen. Maximal gibt es dort 35W, = bei 12V ca 3A.
    Also keine gute Idee.


    Peter

  • Mist, das mit der Wechselspannung habe ich so gar nicht bedacht...
    Mir geht es eigentlich darum, mein Telefon beim fahren Laden zu können (Navi).
    Das wird allerdings überaus schwierig mit Wechselstrom.
    Könnte man nicht aber einfach einen kleinen Gelichrichter bauen bzw. sowas hier kaufen:
    Gleichrichter / Regler 12V f
    bzw. sowas:
    http://www.ebay.de/itm/Qingqi-…teile&hash=item3ce41b16b4


    das sollte mir doch eigentlich genau den Strom geben den ich will oder? Ein iPhone zu laden braucht ja kaum strom (nach USB 2.0 max 500mA).


    Geht das?


    gruß

  • Die Teile sind für ein spezielles Fahrzeug, was sicherlich eine total andere Ekelektrik haben wird, also für die Simme nicht zu gebrauchen.
    Und zum Thema Navi oder so gibt es schon diverse Beiträge. Da ich so'n Ding nicht brauche, habe seit Geburt ein eingebautes gut funktionierendes Orientierungssystem, musst Du selber danach suchen.


    Peter

  • Okok,


    ich denke zwar, dass das funktionieren Würde, was natürlich wesentlich besser ist, ist einfach die 6V der Batterie runter auf 5V zu regeln... Ein kurzer Blick in meine Elektronikkiste hat da auch den ein oder anderen Spannungsregler zu Tage geführt.


    Noch eine Andere Frage aber: Wenn die 12V aus der Lima nicht mehr Licht bringen, warum macht man das dann?


    Gruß


    Pfannkuchen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!