Gibt es Unterschiede bei M53,M54 Motorabdeckung?

  • Hi,
    Ich habe einen M54 Habichtmotor und auf der rechten Seite fehlt mir noch das Teil an dem am Motor die Kettenschläuche befestigt werden (zwischen Block und Abdeckung).
    Bevor ich jetzt eines suche, wollte ich mal fragen, ob die alle gleich sind, oder ob es Unterschiede gibt, auf welche ich bei der Beschaffung achten muss.
    Falls jemand eines hat, kann er mir gerne eine Nachricht schreiben. Es darf ruhig verkratzt und schmutzig sein. Meine Schwalli hat sowieso schon ein paar Gebrauchsspuren :D
    Gruß

  • Wenn du den Motor in deiner Schwalbe fahren möchtest, musst du auf nichts weiter achten. Nimm einfach die Luftführung und den Seitendeckel der Schwalbemodelle. Beim Seitendeckel lass dir nicht das Teil vom Star andrehen. Das hat keine Aufnahme für den Bowdenzug wenn ich das richtig im Kopf habe.
    Sirko

  • Richtig. Der innere Luftführungskasten hat keine (funktionswesentlichen) Unterschiede, der äußere Deckel schon. Es gibt (mindestens) drei Ausführungen: Für Schwalbe, Hinterradbremse mit außenliegendem Hebel, hier ohne Gewinde nur mit geschlitzter Tasche für das Seilzugende; für Schwalbe alte Ausführung, Bremse mit innenliegendem Hebel, hier mit Gewinde zur Aufnahme der Seilzugstellschraube; für Nichtschwalbe ganz ohne Bremsseil-Aufnahme.
    Wenn man also einen Schwabicht bauen möchte, muss man den zum Fahrzeug passenden Deckel montieren - und dann aber trotzdem den Tachoantrieb des Habichtmotors verwenden. Der ist anders übersetzt, passend zum Ritzel 13Z.

  • Hey, danke.

    So öhnlich hatte ich mir das bereits ausgemalt. Allerdings fehlen doch jetzt die Stutzen auf denen die Schläuche sitzen, oder gibt es die beim Duo nicht? Ich bin noch recht neu bei den Vögeln... Bei meiner 51/1 sind lediglich die Stutzen "ausgefranst" und ich bin skeptisch, ob die Schläuche da bleiben wo sie hingehören.

  • Stell doch mal ein Bild von den Schäden an den Stutzen.

    Dann könnten erfahrene Schrauber das beurteilen und evtl. Tipps geben.

    Wenn das z.B. nur innen ein bisschen von der Kette angeknabbert ist,

    stört das den Halt des Kettenschlauches fast gar nicht.


    LG Kai d:)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!