Kosten bei verbeulten Tank

  • das ist in etwa die selbe Frage, wie wenn man fragt: was kostet eine Simson :roll:


    Ich habe drei Tanks aufgearbeitet, extrem verbeult, mittelmäßig verbeult (links und rechts, kleines Dellchen vorne) und gut mit einer kleinen Beule links.


    Der billigste war 90€ der teuerste mit verzinnen war 120€. Allerdings habe ich die Spachtel- und Schleifarbeiten selbst gemacht also das was hauptsächlich Arbeitszeit kostet.
    Alle Preise sind inkl. Sandstrahlen, Grundierung und Lackierung (RAL)


    Zum Ausbeulen kann ich nur ne Motorhaube vom A4 anbieten. Eine Beule etwa Daumennageldurchmesser und ~3mm tief kostet vom Dellendrücker 80€. Allerdings kommt man da wohl von unten ganz gut dran.


    Grüße Boris

  • Moin Gerhard


    Der Zwinkersmile ist dahinter, weil das nicht ernst gemeint ist.
    Bei einem "verbeulten" Tank wird durch Anlegen von Druck die Delle natürlich nach aussen kommen. Aber eben nicht so glatt wie es vorher war. Wahrscheinlicher wird es eine Beule nach aussen geben.
    Und wahrscheinlich wird nicht nur die Delle rausgedrückt - sondern alle anderen, vorher glatten Flächen, werden wohl bauchig...
    Fakt ist nur: man kann einen S51 Tank aufblasen,
    sodass sich das Fassungsvermögen um gut 1 Liter erhöht.


    LG Kai d:)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!