Läuft nicht wenn sie warm ist/ S51

  • Servus,


    ich habe seit 4 Monaten eine S51 B 3 gang und habe schon das erste Problem.
    Vorab
    Vergaser ist Perfekt eingestellt und der Schwimmerstand passt
    Zündfunke ist da
    Ein 60ccm Zylinder ist verbaut


    Mein Problem ist, dass meine simme nichtmehr läuft sobald sie warm ist also nach ca. 2-3 km. Meine erste Vermutung war das der kondensator kaputt ist. Also habe ich mir gleich den Aussenliegenden Kondensator von Ost Oase gekauft und ihn soweit eingebaut bis ich an die Zündung kam. Denn dort ist kein Kondensator verbaut und auch kein aussenliegender. Sprich die Simson ist bis jetzt ohne Kondensator gelaufen. Nun meine Frage wie soll ich den neuen ALK einbauen? Nachdem das Problem natürlich nach dem zusammenbauen immernoch war habe ich den Unterbrecherabstand auf 0,4mm eingestellt. Den zzp konnte ich nochnicht einstellen. Ich würde mir jetzt noch einen neuen Unterbrecher und eine ZK mit einem anderen Wärmewert kaufen meint ihr das würde was bringen?


    Vielen Dank schonmal


    Grüße aus Bayern

  • Nehmen wir mal an ich habe wieder 50ccm drauf was ich auch machen werde, dann kann ich den Aussenliegenden Kondensator immer noch nicht einbauen. Habt ihr dazu vielleicht eine Idee was ich machen kann? Außerdem ändern die 60ccm nichts daran das es warm nicht läuft. Mit dem Zylinder ist es 100km einwandfrei gelaufen bis es während der Fahrt einfach ausgegangen ist.


    Danke und grüße

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!