Kickstarter hakt plötzlich M54

  • Hallo,
    seit kurzem hakt der Kickstarter in meiner Schwalbe, er hakt nur nicht, wenn ich die Kickstarterwelle samt Kickstarter etwas rausziehe. Der Motor ist gerade mal 300KM alt nach seiner Regeneration bei RZT. Hatte auch bis dato überhaupt keine Anstalten für derartiges Klemmen gemacht. Hatte einmal gehakt, d.h. war für einen kurzen Monment als wäre er fest und seit dem habe ich dieses Problem. Motor läuft sonst störungsfrei.
    Grüße

  • Wir spinnen diesen theoretischen faden mal weiter:
    Der krumme Zahn wird wohl eher abbrechen als sich abzunutzen
    und dann schlimmstenfalls im Getriebe noch Schaden machen.
    Wenn dort was "ausnuddelt", dann die Lager der Wellen...



    Ich würde an deiner Stelle mal mit nem Endoskop durch die Öffnung
    der Schaltmechanik gucken, wie das Kickersegment aussieht.
    Vielleicht ist es ja doch was anderes...

  • Nee, ich meine von der Kupplungsseite reingehen.
    Also linken Gehäusedeckel ab und dann oben bei der Schaltmechanik durch das Loch in die Gehäusemitte gucken..
    Rechts ist dann die Kickerwelle und am Ende das waagerechte Zahnsegment.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!