Simson Kr51/1 Fragen zum Habicht Motor

  • Erstmal ein fröhliches Hallo an alle Simsonfahrer, ich habe vergangenes Jahr mir eine Simson Schwalbe Kr51/1 aus dem Baujahr 1971 gekauft. Anschließend habe ich sie komplett zerlegt den gesamten Rahmen sowie die Schwinge Vorne und hinten sowie den Tank gesandstrahlt und daraufhin lackiert. Soweit so gut... nach einem Jahr basteln und fahren habe ich mir wieder viele neue Teile gekauft bei Sausewind. So nun zum Problem: mein neu bestellter Auspuff Bzw der Krümmer passt nicht. Der Auspuff liegt in Fahrtrichtung links und es ist ein 4 Gang mit an der Kickstarter und Schaltungsseite wir ein “Guckloch” der Krümmer sollte jedoch passen laut Bestellung. Habe ich einen Habichtmotor? Und zudem die Frage wie genau wird das Frontlicht zusammengesetzt? Ich kann mit der Feder oder dem Rest nichts anfangen hat da jemand eine Explosivzeichnung? Bzw besitzt jemand mehrere Explosivzeichnungen bestenfalls für eine komplette Kr51/1? Danke im Voraus und sorry für den langen Text bin Simson Neuling aber jetzt schon verliebt.

  • Hallo Flo,


    ein paar mehr Satzzeichen und Absätze wären hilfreich, um schneller verstehend lesen zu können. ;)


    Leider weiss hier keiner, was Du bestellt hast und was geliefert wurde. Von daher ist eine Beurteilung, warum es nicht passt, so gut wie unmöglich.
    Kennst Du meinen Schraubär-Tip zur Teilekunde und hast Du bereits DAS BUCH und andere Unterlagen von Simson besorgt?


    Es gibt in den Werksersatzteillisten wohl etliche Abbildungen, die jedoch nur näherungsweise als Explosionszeichnungen durchgehen können. Nur zu den Motoren gibt es gute Explosionszeichnungen.


    Das kleine "Guckloch" linksseitig wird vermutlich das sein, was zur Kupplungseinstellung dient.



    Peter

  • Moin Flo2810


    Der Krümmer sollte für alle Mopeds der Vogelserie (außer Spatz) passen.
    Also an KR51/1 Schwalbe, Star, Habicht und Sperber.
    Es spielt dabei auch keine Rolle, ob ein M53 (Dreigang) oder M54 (Viergangmotor) drin ist.


    Wenn du 4 Gänge hast, ist es wohl ein M54 aus dem Habicht.
    Der hat doch auf der rechten Seite diese Luftführung und ein Lüfterrad dahinter?
    Was meinst du mit Guckloch?


    LG Kai d:)

  • Hi Flo,



    gib mal "Schwalbe KR51 Scheinwerfer einbau" in Google ein. Unter Videos findet man da Anleitungen die evtl. hilfreich sind.


    z.B. beim 2Radgeber "Simson Schwalbe Kr51/2 Komplettaufbau - Schritt für Schritt Anleitung" ab Minute 22.30 baut er den Scheinwerfer ein.

    Sonst müsstes du ein paar gute Bilder von deinen Teilen machen, dann kann man evtl. weiterhelfen.



    Zum Krümmer... - wenn du einen Link zu dem von dir bestellten Teil hinterlegst, dann könnte man sich das anschauen.



    Grüße



    PS: Bilder helfen meistens weiter - Über "Erweitert" auf das "Baumbild" klicken und die Bilder hochladen.

  • Ja bei dem Krümmer ist das Problem, dass wenn ich ihn so an den Block schraube der Auspuff hinten neben dem Rad auf dem Boden hängen würde. Der Motor ist “Ummantelt” und wird soweit ich es verstanden habe vom Lüfterrad an der Spule gekühlt. Mein letzten Krümmer habe ich nachgezogen unter enormer Hitze da der Vorbesitzer die Mutter nur wegen der Fehlstellung schief drauf geschraubten hat. Zum Zusammenbau des Lichtes habe ich zwar das Video vom Zweiratgeber gesehen leider war dieses nicht Identisch. Deshalb Zweifel ich aktuell sehr an dem Originalzustand meiner Simme. Ich werde morgen mal mehrere Bilder machen und würde mich über eine Beurteilung freuen. Zschopower welches Buch genau?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!