Welche Zündkerze brauche ich für folgendes Szenario (->siehe Beschreibung)

  • Hallo Leute,


    ich habe für den Sommer eine Tour mit schätzungsweise 250-300 km geplannt. Dabei würde ich alle 30-40 km eine Pause machen.


    Derzeit habe ich eine Standard Beru Isolator mit 260 Wärmewert drin. Jetzt frage ich mich aber ob es Sinn macht die Kerze für die Tour zu wechseln gegen eine mit 280 Wärmewert.


    Was drängt mich zu der Frage? Im Hochsommer werden es mittlerweile ja gerne auch mal wieder etwas mehr als 30 Grad draußen (im Norden ;)). Ich habe ein Hitzeschutzband am Krümmer bis zum Endtopf. Mein Vergaser ist in meinen Augen perfekt eingestellt, also nicht zuuu mager, aber auch nicht zu fett und ich fahre eine Vape Zündung. Mein Gefährt: KR51/1 mit M53 Motor.


    Was meint ihr, sollte ich für so eine Tour die Zündkerze wechseln, damit der Motor nicht zu heiß und damit ideal läuft?


    Eine weitere Frage: Wie verhält sich das mit Super E10 Sprit? Habe gehört das das Gemisch durch den gering höheren Bioethanolanteil heißer gezündet wird?


    -> Und wie verhält sich das Mischöl? Mehr gleich kühler oder heißer oder weniger gleich kühler oder heißer?


    Schon mal Danke im Voraus und bleibt gesund.


    Liebe Grüße, Fehlzündung123

  • Moin.



    Erstmal Respekt, daß du das vor hast. Ich würde das auch gerne mal machen ( Verden --- Rostock = ca. 330km ) Mir fehlt aber, selbst wenn der Hocker genesen ist, der Mut dazu.




    Die Beru Isolator 260 ist bei Simson "everybodys Darling". Die funzt auf jeden Fall. Die nächste wäre die NGK oder Denso.
    Ich habe mal gestern aus Neugier(!) eine passende NGK Iridium reingeschraubt. Konnte aber keinerlei Veränderung feststellen. Sprich die muss es absolut nicht sein.
    Pack dir also ein, zwei weitere Isolator-Kerzen ein, Pannenset und passendes Werkzeug.



    Gruß Maik

  • Hatte nach mehreren Jahren (einige tausende KM) die Zündkerze mal raus geschraubt.Zündkerzenbild paßte,Elektrodenabsstand war ok(gemessen).Gereinigt und wieder verbaut.
    War und ist die Isolator (Beru) 260.
    Falls die Info hilfreich sein sollte.
    Andreas

  • Wie sind an den Schwalben die Erfahrungen mit Hitzeband am Auspuff? Ich habe bei meinen anderen Zweitaktern keine guten gemacht. Abgastemperatur steigt schon ziemlich an. Inkl. Detos ..

  • Diese Hitzbänder solle ja im Krümmerbereich die Temperatur erhöhen und die Abgase somit schneller raus treiben.(so die Theorie!)
    1. eigentlich Tuning,wenn es den funktionieren würde.bei 4 Taktern.
    2. Habe dies noch nie bei irgendwelchen "erfolgreichen" Rennfahrzeugen gesehen!
    (außer zum Wärmeschutz in verbauten Motorräumen....)
    3. Bei 2 Taktern sollte diese Kontrapoduktiv sein,da die Abgase nun (wenn es denn funktioniert) schneller aus dem Krümmer gezogen werden. Und was ist mit der Umkehrspülung? Abgasgegendruck im berechneten KOnus der Simson Resonanz Auspuffanlagen??????????????
    4.Optischer Gimmick.


    Aber ,was weiß schon ich?
    Andreas

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!