Fehlzündungen nach Regenerierung

  • Hallo,

    habe mir zusammen mit einem Freund vor etwa einem Monat eine Kr 51/1 Schwalbe mit einem (wie später beim Ausbau herrausgefunden) fälschlich eingebauten S50 Motor. Ist ja soweit nicht schlimm da der einzige Unterschied die hintere Aufhängung ist. Nach einigen Problemen entschieden wir uns schließlich den Motor komplett zu regenerieren mit hilfe eines Kits und einem Video. Gleichzeitig bauten wir noch auf 63ccm um. Das lief auch soweit gut, sie ist auch auf den ersten Kick angesprungen. Ich bin eine kurze Runde gefahren, schließlich habe ich sie wieder angekickt und länger im Leerlauf laufen lassen, wobei die Drehzahl nach einer Zeit immer weiter runter ging und sich das ganze etwas komisch anhörte worauf ich sie sofort ausmachte. Danach habe ich es mehrmals versucht sie wieder anzukicken und anzuschieben aber mehr als ein paar Fehlzündungen kamen dabei nicht zu stande. Danach bemerkten wir noch zusätzlich dass die Mittelmotordichtung im hinteren Teil undichtigkeit aufweist.

    Deshalb hier meine beiden Fragen:


    An was liegen die Fehlzündungen?

    und wie bekomme ich die Dichtung dicht? Kann ich dafür Lecwec nutzen?


    Danke schonmal im Vorraus :D

  • Ok, dazu kann ich leider keine Aussage treffen. Da hast du mich etwas besseren gelernt, entschuldige, leider kann ich mich auch nicht an den Punkt erinnern.:oops: Habe nur des öfteren gesehen das Tuning eher ein kritisches Thema in diesem Forum ist, ich bin ja selber kein Freund von.:thumbdown:

  • Punkt 2.4. der Nutzungsregeln.

    Obwohl ich die jetzt gerade nicht sehe... !? ?(


    Hab den Inhalt mal aus einem anderen Beitrag kopiert:

    "Im Schwalbennest stehen wir Tuning und anderen Auswüchsen jenseits der Grenzen der Betriebserlaubnis ablehnend gegenüber. Entsprechende Fragen werden also nicht beantwortet und regelmäßig gelöscht. Ähnlich verhält es sich mit Diskussionen über Sinn und Unsinn dieser Regel."

  • Okay, das tut mir dann aufrechtig leid. Ich kann mich nichtmehr an diesen Punkt erinnern, ich habe mich auch selber Privat mit dem Thema "Tuning" nie beschäftigt da es für mich selber ein NO GO ist. Sorry.:oops::?


    Danke für eure Aufklärung.

  • Zschopower

    Hat das Thema geschlossen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!