Kurzschluss zwischen Zündschloss und Seitendeckel beim Einschalten des Standlichts

  • Hallo liebe Leute,

    das Problem bei meiner S51 mit Vape Zündung ist folgendes:

    immer wenn ich den Zündlichtschalter auf Standlicht drehe, brennt die linke Sicherung durch. Wenn ich allerdings erst den Seitendeckel abnehme und dann das Standlicht einschalte, ist das Problem weg. Ich habe dann den Seitendeckel im Bereich der Sicherungen mit Klebeband isoliert und jetzt funkts zwischen Seitendeckel und Zündschlüssel, sobald ich auf Standlicht schalte und dann ist die Sicherung durch. Reicht es eurer Meinung nach, wenn ich den Seitendeckel und das Loch für den Zündschlüssel gut isoliere, oder liegt das Problem eher wo anders?


    Danke für eure Tipps!

  • Hallo ???

    Das Problem ist sicher nicht der Seitendeckel, sondern ein Fehler nach dem Zündschloß.


    Der Plus- Strom kommt von der Batterie - Sicherung - Zündschloß


    wenn du nun auf Standlicht schaltest wird der Strom zum Kabel zum Standlicht geschaltet. Ab dieser Stelle kommt der Strom irgendwo mit dem Deckel in Kontakt.

    Prüfe also den Kontakt am Zündschloß und das Kabel bis zum Standlicht, ob hier eine Berührung mit der Karosseriemasse/Deckel entsteht.


    Hilfreich ist eine Prüflampe (siehe Wiki) oder ein Multimeter.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!