KR51/2: Instabiles Fahrverhalten am Vorderrad

  • Hallo zusammen,


    ich musste mit meiner KR51/2L letzten komplett in die Eisen gehen, weil mich ein Auto übersehen hat.

    Bei'm Bremsen musste ich unangenehmerweise schon feststellen, dass das Vorderrad angefangen hat, zu schwimmen. Seither fängt der Lenker bei'm Gas wegnehmen immer mehr an zu taumeln, so dass ich den Lenker wirklich mit Kraft gerade halten muss, um stabil fahren zu können.


    Ich habe aktuell die Stoßdämpfer im Verdacht, das Problem auszulösen. Die Schwalbe ist von '83 und soweit ich weiß sollten noch die originalen Dämpfer verbaut sein (Stand lange in einem Schuppen, seit der Reaktivierung 2013 habe ich alle Unterlagen vom Vorbesitzer übernommen, dort sind keine Dämpfer aufgeführt).

    Ich hatte im Winter alles auseinander (siehe meinem anderen Thread) und in diesem Zuge sind in beide Schwingen neue PA-Buchsen reingekommen.


    Kennt jemand das Problem bzw. hat jemand eine andere Idee, was das Problem verursachen könnte?


    Gruße

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!