S51 Kupplung rutscht im 1&2 Gang / Hilfe im Umkreis Karlsruhe

  • Hallo meine Lieben,


    ich habe dummerweise Ärger mit meiner neuen S51.

    Sie hat eine Vape und einen neuen MZA S51 4 Gang Motor.

    Das Motorrad habe ich komplett überholft von einem Händler gekauft.

    Deshalb fahre ich sie derzeit auf 1/33 mit 7205 Mannol Zweitaktöl.

    Der Ölstand im Motor ist auch in Ordnung


    Leider gibt der Motor seit vorgestern Geräusche von sich als würde der

    Gang springen. (Das gleiche Geräusch wie beim schalten nur mehrfach und teilweise schnell hintereinander).

    Bisher ist noch kein Gang rausgesprungen.

    Ich befürchte aber dass kommt noch, wenn ich jetzt weiter fahre.

    Das Problem besteht nur im 1. und 2. Gang, im 3 und 4 läuft sie anstandslos.

    Ich habe Sorgen mir den Motor komplett zu schrotten, wenn ich jetzt weiterfahre.


    Leider komme ich aus dem Raum Karlsruhe 76297, habe keinen Anhänger um die Simme zu transportieren und noch dazu bin ich was das Schrauben angeht noch absolut grün hinter den Ohren.


    Laut Internet Recherche gibt es keine Werkstätten in meiner Nähe.

    Hätte jemand zufällig eine Idee an wen ich mich aus dem Raum Karlsruhe wenden könnte.

    Gibt es eventuell private Schrauber die mir helfen könnten. (Natürlich nicht entgeltlos!)


    Viele Grüße

    Phil

  • Wenn das vom Händler gekauft wurde, ist der eigentlich zur Gewährleistung verpflichtet, sofern der Kauf nicht länger als ein Jahr zurück liegt. Das wäre auf jeden Fall der erste Ansprechpartner in dieser Situation.

  • Wenn das vom Händler gekauft wurde, ist der eigentlich zur Gewährleistung verpflichtet, sofern der Kauf nicht länger als ein Jahr zurück liegt. Das wäre auf jeden Fall der erste Ansprechpartner in dieser Situation.

    Hallo Podge,


    Der Händler war leider ein absoluter Reinfall, es stammt vom DDR -Zweiradshop Müller, der Mann hat mich gefühlt tausend mal belogen,


    ewig nicht gelieftert (über 8 Wochen / nach Versprechen von einer Woche Lieferzeit) und antwortet ein Mal im Schaltjahr, selbst wenn man mit dem Anwalt droht.


    Leider habe ich keinen Anhänger um die Simme zu einer MZA Werkstatt zu transportieren (Näheste 60 Kilometer)


    und mit dem wahrscheinlich vorliegendem Schaden möchte ich sie jetzt auch nicht unbedingt dorthin fahren.


    Wie erwähnt bin ich auf dem Schrauber Thema noch ein ziemlicher Grünschnabel.


    Für Empfehlungen für Schrauber aus der Nähe oder Werkstätten bin ich sehr dankbar.


    Ich habe übrigens ein Soundsample des "Durchrutschen" hochgeladen.

    Durchrutschen.zip


    Vielleicht hat jemand eine Idee.


    Viele Grüße


    Phil

  • Klingt schon seltsam. Ich könnte nicht sagen, das so schonmal gehört zu haben.

    Und du bist absolut sicher, dass das von der linken Seite am Motor kommt?


    Die Kette könnte auch solche Geräusche machen.


    Aber wenn wirklich die Kupplung rutscht, dann könnte es sein, dass da kein Spiel vorhanden ist.

    Um den Druckpunkt der Kupplung einzustellen, musst du am Kupplungsdeckel die schwarze Plastikschraube rausdrehen. Dahinter sitzt eine kleine Madenschraube mit Kontermutter. Die Mutter anlösen, dann die Madenschraube langsam linksrum drehen. Dabei müsste sich dann auch der Kupplungshebel am Motor bewegen. Mach erstmal nur eine halbe Umdrehung raus und dann nochmal probieren. Wenn es passt Madenschraube gegenhalten und die Kontermutter wieder festziehen.

  • Hallo meine Lieben, ich danke vielmals für die freundlichen Ratschläge. Ich habe jemanden aus der Nähe gefunden. In einem Karlsruher Simson Forum auf Facebook wurde mir die 2Takt._Klinik ans Herz gelegt. Christoph wird sich die Simme am Dienstag mal anschauen. Ich hoffe bald läuft sie wieder rund. Alles Gute euch.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!