SR2 Krümmerlänge und Auspuff?

  • Hallo,

    Ich Besitze einen alten SR2 (von meinem Uropa geerbt) aus dem Jahr 1959.


    Ich hatte ihn mit meinem Opa vor über zwei Jahren einmal auseinander genommen, teile gereinigt (also eben Wartung durchgeführt).


    Nun wollte ich nach dieser Zeit mal wieder den Auspuff sauber machen bzw. Ausbrennen.


    Nun Frage ich mich, wie weit muss denn der krümmer bitte im Auspuff stecken??? Der Ori Auspuff ist soweit ich weiß die kurze Auspuffvariante und der Krümmer steckte bisher ~19 cm drinne (und ich hab den gerade immernoch nicht draußen) :/


    Wie weit gehört der denn rein? Ist das richtig so dass der scheinbar bis Anschlag drinne ist?

  • Ich hab aufjedenfall den kurzen...


    Hab den jetzt wie du sagst Kai71 den knapp 2cm reingesteckt, sofort angesprungen und wenn ich mich nicht täusche zieht er auch besser als vorher. Schaffen tut er allerdings nur die knappen 40. Dann fühlts sich so an als wenn ne Drossel drinne ist

  • Wenn er gut Kraft hat, also "gut zieht" - aber nicht auf Tempo kommt,

    kann man z.B.:

    - noch mit den +- 5mm Krümmereinschub rumprobieren, ob sich die Resonanz verbessert

    - Radlager reinigen und neu fetten, Luft aufpumpen

    - den ZZP ein klein wenig später versuchen...

    - oder sich hinterm Lenker ducken ;)


    LG Kai


    Mein Beileid übrigens, dass du den Kurzen hast... :D

    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!