Kein Respekt mehr...

  • Hallöchen,


    langsam k*** es mich wirklich an das diese vom Rennwahn besessenen keinen Respekt mehr vor einem schönen alten Star haben.
    So muss ich mir freundlichkeiten wie "schieb ma das klo beiseite" von tuningverseuchten anhören, oder auch "fahr nicht so schnell du überholst ja noch fussgänger" von leuten die nicht mal nen führerschein haben.
    Aber sobald mal an so ner schüssel was kaputt geht sind sie froh das jemand da ist der wenigstens werkzeug und reperaturmaterial mit hat.
    So konnte ich z.b. gestern abend mal wieder eine S51 mit einer alten socke reparieren. Aber das respektiren sie ja nicht...die neumodischen ignoranten.
    Das wollte ich nur mal gesagt haben!


    mein neues MOTTO:
    "Star-fahrer verbindet euch! Wir zeigen diesen ignoranten wozu ein Oldi fähig ist...der Star der läuft und läuft und läuft....."


    MFG


    FlyingStar bei dem alles fest ist und auch funktioniert!

  • für alle dies wissen wollen. es war meine... Die sitzbank halterung ist abgebrochen. fragt nicht wie es ist so. scheiß neumodisches gelumpe. war nicht mehr die originale. hatte ich getauscht weil ich dachte die alte rostet durhc. pech gehabt. naja. Nu hälts und am montag fahr ichs schweißen lassen...


    mfg

  • Die Erfahrung hab ich auch schon gemacht. Aber dann denk ich daran, dass es auch noch genug andere Leute gibt, die mehr Toleranz zeigen. Und die Versuche, die Plasitk-Fahrer umzustimmen, hab ich längst aufgeben. Da redet man - wie bei einigen Tunern - gegen ne Wand. Denn mach mal nem Dummen klar, dass er dumm ist... das is hoffnungslos ;)


    MfG
    Prof

  • Hi,


    hab auch schon gewisse herablassende Kommentare von nicht-Führerscheinbesitzern gehört (von wegen Schwalbe=Mädchenmoped,...X( )
    Sollen die sich doch die Füße plattlaufen! Aber auch von anderen Moppedfahren (vor allem fremder Marken) hört man solche Kommentare (so een kleener Pranzkopp mit ner gedrosselten 125er YAMAHA geht mir schon lange auf den Senkel, das Ding fällt vor Rost bald auseinander, was man von meinem 23-jährigem Mopped nicht behaupten kann - top gepflegt halt:D ) Aber da gibts noch nen interessanten Fakt: der kleene Pranzer mit seiner Vollcross (hat en Profil wie en Bagger) traut sich beim ersten Schnee nich mehr auffe Straße, wobei ich jeden Tag auch im tiefsten Winter(-15°C) mit meiner Schwalbe zur Schule kam!(Kniedecke und Knieblechen sei Dank)


    mfg


    S50-Schwalbe

  • aber der spruch mit dem Klo kam doch irgendwie cool rüber. auch wenner von ner Tuningsau kam der vor kurzem erst nen Mängelschein hatte weiler sich nich drum gekümmert hat das es licht geht. naja. Irgendwie doof ist das die Grünen den 60er Motor nich gemerkt haben. wegen der hochgeklappten sitzbank hamse auch nix gesagt. naja. also nich das das lieb oder so ist son spruch abzulassen aber klang schon lustig muss ich zugeben. ich dank dir trotzdem flyingstar für die socke. ich werd mir jetz auch noch son bissl zeug reinhauen wie du.


    mfg

  • Jo muss ich auch sagen... Ich lache jetzt noch über den Sprcuh mit dem Klo! Vor allem, weil sich neulcih ein Freund von mir so ne Honda Monkey gekauft hat und da sitzt man nun mal wie so ein Affe auf dem Schleifstein drauf...
    Was meinst du überhaupt mit Oldie? Ich bin erst 20 und finde diese TuningAffen auch nicht gerade toll!
    -Late

  • also die tage haben mich kleine kinder wissen lassen, das "moped ist häslich".


    aber überwiegend sehe ich als reaktion auf meine recht gut erhaltene schwalbe immer nur verzückung. und je älter+gut erhalten, desto mehr verzückung habe ich eher den eindruck.


    pauzi

  • Also kleine kinder sind immer sehr ehrlich und da bin ich froh drüber!
    Denn als ich letztens bei meiner freundin auf dem Parkplatz stand kamen 2 kinder und meinten "bboooorrr iss der coooooool"
    sowas freut meinen star und mich natürlich und er fährt sich dann gleich viieeelll besser :)) :))

  • Es ist mir eh unerklärlich wie man ein Moped, wie die Simson
    tunen und verschandeln kann.
    Dieses so rubuste Gefährt ist in seiner Art fast einzigartig und
    verdient jetzt erst recht mit Würde behandelt zu werden.
    Sich ne Neue kaufen und rumprollen kann jeder, aber mit Liebe zum
    Detail die alten Schmuckstücke im Orginalzustand zu halten, ist
    schon was besonderes.
    Meine S50 wird diese Saison noch so gefahren wie ich sie gekauft habe,
    aber im Winter wird sie wieder so aufgebaut, wie sie mal gewesen
    ist. Gut den Lack ich ich wohl anders gestalten, aber gerade bei diesen Maschinen ist es wohl schon wegen ihrer Geschichte wichtig
    sie im Original zu erhalten.
    Wer sich seine Karre aufmotzen will, soll sich ne Schlitzifeile holen
    und sich ne Schrankwand anbauen, wenn er will.


    Gruß
    ein
    sehr
    verärgerter


    PATER:smokin:

  • du hasts auf den Punkt gebracht. bei mir ist bis auf die Farbe auch alles Original. Sollte erhalten werden sowas. Besonders so gute Stücke wie Star, Habicht oder so. Also S50,S51 und Schwalbe wurden ja schon mehr gebaut. Sollten aber auch erhalten werden weil so viele gute gibts da auch nicht. die dann noch zu verschandeln gehört fast so sehr bestraf wie die die solche Lieblinge klauen oder anzünden oder solche Scherze.


    mfg

  • ich unterscheide 2 stufen von verschandeln:


    1
    den verschandler, der die kiste anders lackiert, verschiedene simson und auch andere teile anbaut
    2
    den verschandler, der die kiste anders lackiert, die vorhandenen simsonteile mit der flex, der bohrmaschine oder mit dummer gewalt (stichwort: rahmenoberzug sXX typen) verändert.


    ich kann mich evtl. mit typ 1 anfreunden, es geht ja rückgängig zu machen. aber typ 2 kann auch auf den tod nicht ausstehen!


    mfg

  • Hmmm!


    Also ich muß sagen, wenn ich mit meinem Kolegen durch
    die Stadt düse un die Plastefraktion grad ne Versammlung abhält
    fang ich erst mal an zu lachen und frag nach wie das so is
    sich von den kleinen Männchen im Motor die Gänge einlegen zu lassen.
    Wenn die dann an der Ampel stehen und mit letzter Kraft versuchen
    mit dem Gas zu pumpen ist das dann doch schon ziemlich bemitleidenswert! :rolleyes:
    Außerdem gibt es kaum nen Japanroller den ich nicht überholen kann,
    auch wenn der getunt is....... :smokin:
    Die kriegen alle schon angst wenn se meine Schwalbe im Rückspiegel
    näher kommen sehen
    Als dann!


    Simsonfahrer vereinigt euch!!!!!!!!!


    P.S gehör auch zum Typ 1.
    Aber über Geschmack läßt sich ja bekanntlich streiten.


    Neutralplace

  • Wichtig ist die Orginalität der Technik und der Bauteile, die
    für die jeweilige Baureihe ausschlaggebend ist.
    Einen Oldtimer umzubauen ist fast schon Vergewaltigung.
    Ein bisschen Tolleranz bei der Farbwahl sollte schon drinn
    sein.


    Gruß


    DER
    PATER:smokin:

  • Da bin ich ja beruhigt das ich versucht hab die originalfarbe draufzumachen und ich meine das mir das gut gelungen ist! *freu* :D
    Naja,ich sag mal bei der farbwahl würde ich auch mal noch mitgehen, aber bei sitzbank hoch oder auspuff hoch oder solche scherze da hörts auf....!
    Ich weiß nicht ob ich das schonmal erwähnt habe, aber da ist mir vor ner weile was witziges passiert.
    Ich war grad fertig mir aufbauen meines Star`s und wollte nur schnell tanken fahren und da hatte ich auch schon so nen tuningtypen am hinterreifen der mich dann auch lärmend überholte.
    Nach 100 m ->baustellenampel! Dort beschloss er ordentlich hochtourig dazustehen und nach einer weile gab es einen tierischen kanll und ihm flog der krümmer weg. Soviel zum gegendruck :D
    Dann konnte ich lachend vorbeiknattern....*gg* (hätt ich vielleicht auch vorher schon, aber ich schone meinen star wo ich kann)


    Achja, tuning lohnt nicht wann werden sie es lernen. :))


    MFG


    FlyingStar

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!