Glassicherung: A1 oder A4???

  • Also wollte heute für meine KR 51/1 eine neue Sicherung besorgen (A1). Leider gab's die nirgends. Aus Spaß hab ich's dann mal mit einer A4 probiert und siehe da alles leuchtet und blinkt so wie's muss. Kann ich das jetzt so lassen oder kann da irgend was passieren?


    SimKa

  • kannste NICHT so lassen, da du ne 1A glassicherung brauchst, und wenn du ne sicherung für 4 A hast, dann kanns passieren das es dir bei nem kurzschluß schon andere sachen durchhaut und dann erst die sicherung.



    So far...FlyingStar

  • du kannst auch in so Eisenbahngeschäfte gehen, oder eben nur in nen elektrofachhandel.



    So far...FlyingStar



    PS: eine sicherung hat in sofern keinen richtigen einfluss ob es leuchtet und blinkt. Sie iss ja nur dazu da, zu verhindern das irgendwas kaputt geht wenn du nen kurzschluss hat. natrürlich muss sie ganz sein, das iss klar, aber ansonsten hat sie keinen einfluss.

  • mein simson händler hatte auch keine 1 A sicherungen mehr, also hab´sch ne 4 A reingebaut und die ladeanlage gegen die von einer s51 getauscht, die hatte glaub ich 4 A. naja wenigstens läd jetzt meine batterie wesentlich besser.


    so denn:)

  • Geht irgendwie nicht der Link mit Conrad. Aber nichtsdestotrotz hab ich sofort erkannt, dass das genau die Sicherungen sind, die ich heute gekauft habe. Prima, was?! Beim Rausmachen der alten Sicherung hab ich übrigens gesehen, dass der Vorbesitzer eine 8A (!) drin hatte. Ein bekannter Autoelektriker meinte dazu nur, "na wenn sie mit DER Sicherung noch nicht abgebrannt ist, kannst du ruhig wieder eine 8A rein machen"......


    SimKa

  • nix 8A.
    die sicherungen bei der schwalbe sollen dich vor grösseren schaden bewren und sind genau so ausgelegt dass der batterie oder der ladeanlage nichts passiert
    also 1A.
    und wenn die dein fernsehmechaniker am ort nicht hat und sagt die gibt es nicht mehr, dann LÜGT er.
    bin selber fernsehmechaniker und das sind ganz normale standarddisierte bauteile die auch noch genormt sind.
    warscheinlich hatte er nur gerade keine da

  • So jetzt hab ich gedacht weil ich bei der einen Schwalbe die Sicherungen gewechselt habe, mach ich das bei der anderen auch grad mal schnell. Denkste! Kaum ist die 1A drin ist sie auch schon wieder kaputt. Vorher war übrigens eine 5A drin (häääh???). Ich rede von der unteren . Zumindest ist sie unten und daneben steht ein u. Wobei - die Schrift auf der Sicherungsdose ist im Vergleich zu meiner Schwalbe wo der Sicherungswechsel geklappt hat seitenverkehrt. Also ist sie vielleicht verkehrt herum eingebaut und ich brauch doch eine 4A? Weiß vielleicht jemand woran das liegen könnte?


    SimKa?(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!