Bei Vollgas säuft sie ab!!

  • Hallo Leute!


    Ich habe ein 85er Schwalbe KR 51/2 E.


    Sie stand 3 jahre bevor ich Sie gekauft habe. Und hatte nen Kolbenfresser.


    So, jetzt habe ich den Zylinder neu honen lassen und passenden Kolben dazu. Am Vergaser alle Düsen neu!!! Neuer Benzinhahn und Luftfilter!!


    Sie springt anfangs gut an, und läuft auch! Bei Standgas geht sie immer aus, auch wenn man an der Standgasschraube rumdreht! Wenn man fährt, säuft sie bei annähernd 2/3 Gas ab, d.h. hat keine Leistung mehr.


    Wenn man dan ein bisschen mit 2/3 gas fährt wird sie immer langsamer und geht dann irgendwann aus. (Meistens übrigens immer dann, wenn man grad am weitesten von zuhause weg ist!!X( )
    jetzt geht Sie auch nicht mehr an! Auch leertreten ohne gas und geschlossenem Sprithahn bringt nix!



    So, was ist kaputt, was kann ich tun oder ausprobieren!


    Vielen Dank im voraus für alle hilfreichen Tips!


    Euer Daywalker 1971

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!