MZ Gutachten wegen Drosselung

  • Hallo !


    Ich weiß, dass passt nicht unbedingt in ein Schwalbe-Forum,
    aber ich wollte es trotzdem probieren.
    Hier also mein Problem:


    Ich besitze eine MZ ETZ 150er, bin aber noch 17 und muß sie deshalb für den TÜV "umbauen" lassen... Ich brauche dafür aber noch ein Gutachten der MZ-Werke, auf dem steht, dass die Drosselung per Drosselkrümmer die dafür vorgesehene und geprüfte Drosselvariante ist. Ist mit Skizze, usw.


    Wer besitzt so ein Dokument und könnte es mir mailen ?
    Es geht auch faxen, dann gebe ich euch per Email die Faxnummer !


    Ich brauche das dringend, meldet euch !




    Gruß, Alex


    alexis_machine666@gmx.de

  • Hi !


    Ich bau natürlich vorher noch ne andere Zylinderbaugruppe drauf
    (Zylinder+Zylinderkopf, Kolben+Ringe). Doch ich habe nur einen A1
    Führerschein, deswegen brauche ich dieses Gutachten ! Ansonsten nimmt mir
    der TÜV das nicht ab !


    MfG Alex

  • versteh ich nicht--das moped hat doch auf jeden fall unter 15PS (selbst als hufu die ich dann fahren würde...)--wozu dann noch drosseln?


    abgesehen davon: du hast maximal noch ein jahr, nun ist bald winter--lass doch das dingen so, quäl dich das jahr noch mit ner simson oder so und fahre ab 18 dann die 150er oder ne 250er...


    lohnt das sich für dich wegen dem einen jahr so sehr...?


    mfg franz


    edit wegen rechtschreibschwäche um die uhrzeit...

  • Zitat


    Original von TALOON:
    versteh ich nicht--das moped hat doch auf jeden fall unter 15PS (selbst als hufu die ich dann fahren würde...)--wozu dann noch drosseln?

    hufu?


    Egal. Worums eigentlich geht: 150ccm sind für den A1-Lappen 25 zu viel, unabhängig von den PS. Ob er allerdings dann den 125er auch noch drosseln will oder muss, weiss ich nich...


    MfG
    Ralf

  • Zitat


    Original von Ijon_Tichy:
    Ich besitze eine MZ ETZ 150er, bin aber noch 17 und muß sie deshalb für den TÜV "umbauen" lassen...


    Mit 17 darf man 125 nur mit einer bauartbestimmten Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h fahren, über 18 muss die 125er dann nur unter den 15PS bleiben.


    Gruß, Jabberwockey

  • achtung---extrem-OT !!!




    hallo nach bautzen,


    noch nicht mitbekommen, das in deutschland seit jahren logik und recht durch gesetze ersetzt wird? das ende was damit diesem staatssystem unweigerlich droht, hat ein anderer deutscher staat vor 13 jahren vorgemacht.


    habe die ehre,
    franz

  • Alle Bürokratie in Ehren, aber was ist denn daran so kompliziert?
    Wer den Autoführerschein von 1980 gemacht hat, darf 125er bis 15PS fahren.
    Wer danach den 80er-Lappen (oder mittlerweile den 125er-Lappen) gemacht hat und über 18 ist, darf das auch.
    Wer 125er-Schein hat und unter 18 ist, darf das gleiche aber auf 80km/h beschränkt.
    Ist doch gar nicht so wild.


    Gruß, Jabber

  • Also ich bins nochmal...


    ihr wißt also nicht, woher ich son scheiß Gutachten -oder wie auch immer sich das nennt- herkriegen kann ?
    Kennt ihr keinen der sowas vielleicht hat ?


    Wohin könnte ich mich dann noch wenden ?



    tschau, Alex

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!