Leistungsabfall im 3. Gang nach 800m

  • Hallo Gemeinde.


    Und zwar habe ich ein Problem mit meiner 2. Schwalbe( KR 51/2). Wenn ich mit ihr losfahre, hat sie ca. die ersten 800m ein super Anzug. Aber danach will sie nicht mehr richtig. Das soll heißen, wenn ich nach den 800m im 3. oder im 4. Gang fahre, dreht sie nicht mehr hoch. Ganz im Gegenteil: Die Umdrehungen werden sogar weniger. Wenn ich dann wieder in den 2. gang schalte, funktioniert wieder alles tadellos. Aber sobald ich wieder in den 3. Gang schalte, spinnt sie wieder. Woran kann das liegen? Das Problem tritt aber erst nach den ca. 800m auf. Nach dem Vergaser habe ich schon geguckt. Der ist sauber.

  • Also vergaser ist sauber. Auspuff habe ich vorhin ausgebrannt, aber das Problem ist immernoch da. Laut Tacho hat sie 3900 km runter. Und der tachostand stimmt auch. Wurde nur 6 Monate insgesamt gefahren und stand dannach 18 jahre. Jetzt habe ich sie.

  • Also wenn die Schwalbe 18 Jahre stand ist eine Generalüberholung angesagt.
    Die Simmerringe sind 100% fertig, Ölwechsel iss angesagt, das volle Programm eben. Guck mal in die FAQ unter Frühjahrsputz, mach das alles und wennse dann noch nicht läuft, dann schauen wir weiter.


    MfG Tilman

  • Mhh , also meiner Meinung nach kann das eigentlich nur am Vergaser liegen .So wie du es beschreibst , säuft dir die Kiste einfach ab . Hatte das Gleiche Problem auch schon mal , bis ich dann mitbekommen habe , dass der Seitenkanal für die Luft(den du an der Seite mit der Stellschraube regulieren kannst) durch das jahrelange Rumstehen richtig schön versifft und damit verstopft war.Dann bekommt das Baby einfach nicht genug Luft bei hohen Drehzahlen und das Gemisch wird zu fett .Und dann zündet sie halt nicht mehr wirklich .

  • Habe mir nach einer Weile nochmal die Schwalbe vorhergeholt. Wie schon gesagt: Vergaser ist sauber und hat die richtigen Düsen, Auspuff ist sauber und Zündkerze ist rehbraun(müsste doch richtige Vergaser und Zündeinstellung sein, oder?). Ich verstehe es nicht warum sie im 1. und 2. Gang hochdreht aber im 3. und 4. nicht. Das mit den 800m ist jetzt auch hinfällig. Dreht jetzt von anfang an nicht mehr hoch im 3. und 4. Habt ihr jetzt noch Ideen?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!