Halbautomatik

  • Man schaltet mit der Schwalbe wie bei jeder anderen Schwalbe auch. man muss nur nicht die Kupplung ziehen( wie denn auch? ). Also Gang einlegen und einfach Gas geben. Es ist schon praktisch, da man an der Ampel nicht den Leerlauf reinmachen muss. Wenn du noch fragen hast...

  • Moin Torsten !!
    Hab auch sonen Vogel. Läuft spitze, wenn er läuft.
    Schalten tuste das Ding ganz einfach. Im Leerlauf ankicken,
    1. Gang rein und dan Gas geben. Kurz vorm Schalten Gas weg, Gang reintreten, Gas geben. (Schaltet dann nicht so ruppig, geht aber auch unter Vollgas, macht aber das Getriebe irgendwann kaputt).
    Dann is dein Vogel auch ne 51/1 S , oder ??
    Ansonsten im 3. Gang an die Ampel ran und im Stehen runterschalten bis 1.Gang, wirds füher grün, dann 1 Gang runter und Vollgas.
    Alles klar ?? Bei weiteren Fragen mail an mich
    Gruß Peter


    PS.: Wo kommste her ?? ...Profil ausfüllen:bounce: ;) ;)



  • Nein, da war noch nie einer dran! Aber trotzdem danke. Torsten

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!