was bringt ein bing vergaser

  • Zuerst kostet er Geld. Und dann verbraucht er u.U. etwas weniger Sprit, aber nen Leistungszuwchs wirst du sicher nicht herbeizaubern können.


    MfG
    Ralf


    P.S.: Sind die Tasten mit den Satzzeichen bei dir kaputt?

  • Zitat


    Original von Quacks:
    Ralf,


    Fragezeichen geht doch, oder??

    Ja, aber Punkte bzw. Kommas hätten nicht geschadet. ;) Vgl. auch Posts wie diesen hier. Zwar ein anderer User, aber trotzdem thematisch passend :rolleyes:


    MfG
    Ralf

  • Oh ja, ich kann es auch nicht verstehen, dass manchen Leute es einfach nicht hinkriegen, die Komma- oder PunktTaste fachgerecht zu bedienen...


    zurück zum Thema.
    Mehr Leistung bringt der Bing auf keinen Fall, aber auch nicht weniger. Der um 1mm kleinere Durchlass wirkt sich also wirklich nicht negativ aus.
    Der Verbrauch sinkt ein wenig und der Motor beschleunigt gleichmäßiger (jedenfalls im Gegensatz zu dem Original-Vergaser, der vorher montiert war).


    Tim

  • Ja, der Anzug ist gleichmäßiger und die Simme braucht dann weniger Benzin.


    Eine höhere Geschwindigkeit hat man aber nicht.


    Sehr praktisch finde ich den eingebauten, leicht zu reinigenden Spritfilter.


    Aber: Wenn Dein originaler Vergaser es noch tut, würde ich nicht wechseln. Die 60 Euros ist es meines Erachtens nicht wert.


    Viele Grüße,
    Der King :smokin:

  • Also mich macht der Bing langsamer. ich hatte aber vorher auch nicht wirklich den richtigen Vergaser drin (ich glaub 16N3-4).
    Mir kommt es auch vor als ob sich der geringere Durchlass durchaus bemerkbar macht: Früher konnte ich im 2.Gang bis 48,49 beschleunigen, jetzt hört er im 2. bei 43, 44 auf weiter zu beschleunigen...
    vielleicht lag das aber auch am vorherigen falschen Vergaser.
    alex

  • Zitat


    Original von Jens:
    Und was sagt die Versicherung zu dem Amal (wenn wirklich 10 km/h mehr), wenn es mal auf die Versicherung ankommt ?



    Ich denke mal, die Versicherung sagt zum Amal das Selbe wie zum Bing, wenn er nicht ordnungsgemäß eingetragen ist. Dieser Wisch, der beim Bing dabei ist, ist nämlich in keinster Weise eine ABE.


    Tim, der einen Bing fährt und nicht mal wissen möchte, was so eine Eintragung beim TÜV kosten würde $$$ :)

  • also der wisch, der beim bing vergaser dabei sein sollte, was er bei mir nicht tat, ist aber eine abe und man sollte sie mit sich führen.
    so habe ich es auch hier schon mehrfach gelesen.


    hat vielleicht noch jemand ne kopie für mich?

  • keine ahnung was unsere grünen freunde zu dem amalvergaser sagen. zu mir hamse nichts gesagt. mein kumpel hat gesagt das wäre ein sparvergaser, dann waren die zufrieden. aber ich glaub simson hat den amal in der S 53 original verbaut. glaub ich.

  • Zitat


    Original von IFDL:


    Ich denke mal, die Versicherung sagt zum Amal das Selbe wie zum Bing, wenn er nicht ordnungsgemäß eingetragen ist. Dieser Wisch, der beim Bing dabei ist, ist nämlich in keinster Weise eine ABE.



    Bei der Schwalbe sollte eine Eintragung oder eine vollwertige ABE vorhanden sein. Beim SR50 und S51 könnte (bin mir da aber nicht ganz sicher) es durch die neueren ABE mit abgedeckt sein, weils da den Bing auch ab Werk gab. Bei meinem SR 50 steht er auch in der Ersatzteilliste vom Werk mit drin. Der 17/15/1104 wird dort offiziell für die 60km/h Version geführt.


    Nach meinem Verständnis ist das Fahren mit solch einem Bing aber auch in anderen KFZ (KR51/2) für die er geeignet und eintragungsfähig ist, bestenfalls eine Ordnungswidrigkeit, welche den Versicherungsschutz nicht erlöschen lässt. Ein Gutachten für den TÜV muss ja vorliegen, sonst könnte man den nie und nimmer eintragen lassen.


    Wie gesagt, das ist meine Meinung. Dass Polizei und Gerichte völlig anders entscheiden können, hat man hier schon mehrfach gelesen. Da hilft dann u.U. nur ein ordentlicher Rechtsanwalt. Deshalb und des Preises wegen, bleibt bei mir der BVF drin.

  • :rolleyes: Hatte Franz(Taloon) über 30 Kopien meiner Einzelabnahme/TÜV-Gutachten KR51/2 geschickt(BING, AHK...).
    Hätte die beim Treffen auch verteilen können - da hat aber keiner nach gefragt...:rolleyes:
    :bounce: Also fragt Franz

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!