XP-Professional - Java Script - aber kein Chat?

  • Hi.
    Ist ein altes Problem ....:rolleyes: ich weiß!
    Hab aber mittlerweile von Windows 98 auf Windows XP Professsional umgestellt.
    :smokin: unter Extras/Internetoptionen/sicherheit/Anpassen kann ich nur das Javascript aktivieren/deaktivieren..sonst finde ich nichts.
    ;( ;( ;( ;(
    Wo kann ich das denn für den Chat sonst noch einstellen?
    Unter 98 gings besser!
    Würde gerne mal wieder chatten mit Euch...

  • :rolleyes: Bin ich hier der Einzige der XP und nur IE-Browser hat?
    Haben denn alle anderen Netscape, Mozilla und Co. nebenher laufen?
    :rolleyes:
    Was kann ich denn machen wenn ich nur so´n Chatbrowser dazu installieren möchte?
    Kann ich mir den irgendwie gezielt besorgen(Freeware) oder von meiner alten 98er -CD runterziehen( über Softwareintallation) ?
    :bounce:


    ?( Hallo??(



  • Der Baumschubser hats doch erklärt!

  • Wie geschrieben, am billigsten kommst du zu Java mit einem anderen Browser. Gegenüber der "blanken" Installation hat die Abkehr vom Internet Explorer noch den Vorteil, dass du von vielen Sicherheitslücken verschont bleibst. Ich hatte lange Zeit Opera am laufen, da hatte ich aber viele Abstürze. Wenn du dich mit der Optik anfreunden kannst, empfehle ich dir Mozilla. Der Funktionsumfang ist sehr ähnlich, aber er läuft zumindest bei mir stabiler.

  • Habe mich auch immer wieder über den IE geärgert und nachdem mir das letzte mal nen Browserhijacker alle Einstellungen versaut hat benutze ich Mozilla. Übrigens mit integriertem Popup-Blocker.
    Eigentlich war ich nie ein Freund von Netscape, aber ich habe mich total auf Mozilla umgestellt.

  • Wobei man auch noch bedenken sollte, dass der IE schon lange nicht mehr Stand der Technik ist.
    Insbesondere die mangelhafte W3C-Konformität führt immer wieder zu Schwierigkeiten bei der Seitendarstellung.


    Von die eklatanten Sicherheitslücken mal ganz zu schweigen ...


    Übrigens gibt es für Opera und Mozilla passende Masken, so dass sie aussehen wie der IE .. nur falls einer meint, nicht ohne das Look&Feel leben zu können ;)


    Viele Grüße,
    Der King :smokin:

  • Zitat


    Original von SwallowKing:


    Übrigens gibt es für Opera und Mozilla passende Masken, so dass sie aussehen wie der IE .. nur falls einer meint, nicht ohne das Look&Feel leben zu können ;)


    Viele Grüße,
    Der King :smokin:



    Wo?


    Ist ja nicht nur look & feel sondern auch find & seek.
    Man hat sich halt an was gewoehnt und findet sich in "neuem" nicht so gut zurecht.


    gruesse
    Alexander

  • Diese Browser haben ganz bestimmt auch Sicherheitslücken, aber für Hacker lohnt es wohl nicht, diese heraus zu finden und Angriffe zu starten. Außerdem sind die Browser weniger tief im System verwurzelt und deshalb würde vieles ins Leere laufen, weil man u.U. die Systemkontrolle nicht vom Browser aus erlangen kann.

  • Niemand behauptet, dass andere Browser keine Sicherheitslücken haben.


    Aber ...


    1. ist es eben die Verzahnung mit dem OS, die den IE besonders für Angriffe prädestiniert


    2. die Update-Politik von Microsoft. Teilweise muss man über ein halbes Jahr auf dringend notwendige Sicherheits-Updates warten.


    3. die teilweise schlampige Programmierung der Patches. Einige funktionieren einfach nicht, selbst nach zweimaligem Nachbessern.


    Popup-Blocker werden z.B. beim SP2 als "Innovation" angepriesen. Mozilla hat das schon seit Jahren ...
    Beim Mozilla-Projekt z.B. gibt es sicherheitsrelevante Patches meist schon nach Stunden oder Tagen, ähnlich bei Opera.


    Im übrigen nutzt man natürlich ein OS, das auch halbwegs sicher ist ;-)


    Die Verbreitung einer Software spielt nur eine untergeordnete Rolle. So sind z.B. beim führenden kostenlosen HTTP-Server Apache kaum Sicherheitslöcher bekannt (die auch sofort gestopft wurden) während das Pendant von Microsoft trotz geringerer Verbreitung massive Attacken erlaubt.



    Gerade in sicherheitsrelevanten Bereichen halte ich die Produkte von Microsoft für unzumutbar.


    Viele Grüße,
    Christoph :smokin:

  • Ich lese immer wieder, das der IE angeblich Probleme mit Java-Chats (und anderen Java-Anwendungen) hat.
    Mal abgesehen von einer pro/kontra Diskussion bezüglich Microsoft liegt das Problem nur all zu oft in einer veralteten Java-Version.


    Einfach mal das "Java Runtime Enviroment (JRE)" von www.java.com runterladen. Dann klappts auch mit dem chatten.
    Bei mir läuft mit der Version 1.4.1 und IE 6 übrigens alles bestens.


    Viel Erfolg beim ausprobieren!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!