Hilfe:KR51/1F blau in Dresden gestohlen

  • Nachtrag 18.7.: Moped wiedergefunden


    Liebe Schwalbenfreunde,


    bitte helft mir bei der Suche nach meinem Vögelchen. Gestern, am 14.07.05 in Dresden geklaut. Obwohl der Motor Öl lässt, ist sie insgesamt im guten Zustand. Seit etwa 25 Jahren in Familienbestitz ist sie mir sehr ans Herz gewachsen, immer zuverlässig gerade auch auf sehr langen Touren. Nach einer solchen in 2002 habe ich ihr dann eine Kur gegönnt: Neue Lackierung, säubern hier, fetten da, Übermaßkolben, ausgeschliffener Zylinder, Elektrik.
    Es ist eine blaue KR51/1F (Zigarrenauspuff links, Rücklicht eckig, kurze Sitzbank), hat aber vorne schwarze hydraulische Stoßdämpfer. Das Modell in dieser Farbe sieht man auf den Straßen eher selten und ist daher gut auszumachen, wie z.B an der weißen Lampeneinfassung. Auch die weiß lackierten Teile fallen auf und die graue Grundierung, in der fast alle restlichen Metallteile (Rahmen, Tank…) gesprüht worden sind. Ihr könnt das sehen, wenn Ihr die aufgerissene nicht abgeschlossene Sitzbank aufklappt. Ich habe Euch die wesentlichen Merkmale und Besonderheiten auf einer A4-Seite zum Download (Ausdruck?) zusammengefasst. Die Farbe scheint auf den Fotos etwas dunkler als in Wirklichkeit.
    Leute, ich bin einigermaßen verzweifelt, bitte haltet Augen und Ohren offen.


    Gruß, ranzig


    P.S. Download nicht vergessen

  • Moin,


    das nenne ich eine echte Sauerei und einen herben Verlust!


    Nenne bitte noch das Kürzel vom Nummernschild und die Fahrgestellnummer (FIN) zwecks besserer Identifizierung. Bei der Polizei wegen einer Anzeige warst Du schon und die Versicherung ist infformiert?


    Gruß!
    Al

  • Ja, Al,


    das kann man so sagen. Polizei, Taxi, Touristenbusse und Versicherungen habe ich am selben Tag informiert. Die Details findet ihr alle im Download. Aber ich werde das demnächst nochmal extra in einen Thread setzen.


    Gruß, ranzig


    P.S. jeder Trost willkommen

  • Stimmt, in dem Dokument weiter unten sind noch exakte Details und Fotos! Deutlicher geht es gar nicht mehr. Der Vogel sieht gut aus; ich drücke Dir die Daumen! Mehr kann ich leider nicht tun, Dresden ist für mich am anderen Ende der Elbe.


    Gruß!
    Al

  • Wieder da!


    Heute krieg ich den Anruf vom Polizeirevier, und dreimal dürft ihr raten wo sie mein Möp heute, am internationalen Elbebadetag gefunden haben.
    Es guckte nur noch ein Blinker raus und so kamen die Promenierenden auf die Ölspur.
    Naja, ein warmes Sommerwochenende, ein Flasch Bier und dann mal sehen, was zu tun ist.


    Gruß, ranzig

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!