kein druck bei vollgas

  • hallo zusammen, ich habe vorlgendes problem: solange mein vogel kalt ist läuft er gut. fährt man etwa 10km fängt er an zu stottern und bei vollgas entstehen fehlzündungen und es knallt heftig. wenn ich dann noch das licht anschalte zündet sie extrem unregelmäßig. batterie wird auch nicht geladen.... könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen. wo sollte ich als erstes suchen??
    vielen dank schon mal für alle antworten..
    kormen

  • hi,
    die fehlzümdugen kommen warscheinlich von ner falsh eingestellten zündung.
    hast du unterbrecherzündung oder elektronik?
    wenn das was mit dem licht zu tun hat und die batterie nich gelden wird is warscheinlich eine uder mehrere spulen auf der grundplatte kaputt, einfahc mal auf durchgang prüfen.
    kann auch n deffekt im zündschloss pzw n kurzschluss bei den entsprechenden kapeln sein.
    mfg tomtom

  • Tach zusammen, ich hatte ein ähnliches Problem, am Ende war es die Summe mehrerer Probleme:


    1. Der Gummipfropf des Startvergasers hatte sich zu sehr an seine Öffnung im Vergaser "angepasst", dadurch lief der Vogel zu fett. Sobald der Motor warm wurde lief er viel zu fett: viel sehr hoher Verbrauch, das Öl suppte nur so aus dem Auspuff


    2. Das Kunststoffformteil, welches die Schaltkontakte enthält im Zündschloss, war irgendwann gebrochen, dadurch ging in bestimmten Situationen der Motor mangels Stromfluß einfach aus (schlechte Straßen, hohe Drehzahl an langen Steigungen, hohe Luftfeuchte bei "Gewitterstimmung", aber im Regen keine Probleme).


    Als ich die o.g. Sachen erledigt hatte, flog der Vogel wieder!


    Grüße, Uli

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!