Zusätzliche Angaben für ABE

  • Moin an alle,


    Bin seit heute stolzer Besitzer einer KR 51/1 und will eine ABE beantragen. Habe mich bei euch schon schlaugelesen wie ich da vorgehen muss. Allerdings steht in den FAQ, dass man zusätzliche Angaben machen muss zu Scheinwerferleistung etc. wenn bei der Typenbezeichnung der Zusatzbuchstabe fehlt(z.B. KR 51/1 "K"). Meine Schwalbe ist von August 1968 (Fahrgestellnummer 360XXX) und die hat nach meinen Recherchen auf dieser Seite keinen Zusatzbuchstaben. Muss ich alle auf dem Formular des KBA möglichen Angaben machen? Eigentlich kann es da doch keine Missverständnisse bezüglich der technischen Daten geben, oder? Und wenn doch, kann mir da jemand weiterhelfen? Ich habe noch nicht so viel Ahnung in diesen Dingen!

  • Besten Dank, das war mit Sicherheit nicht die letzte Frage zum Thema Schwalbe, wartet mal bis ich die erst zu Hause habe und ich die ersten technischen Probleme auftauchen. Auf jeden Fall wird mein erster Anlaufpunkt bei jedem Simson Problem diese wirklich sehr interessante und nützliche Seite sein,


    Borsti sagt Danke! :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!