Fahrtwindgekühlter Motor in KR51/1

  • Es ist möglich, ja.


    Aber : ( und nun geht es los )



    Du müßtest neue Haltelöcher bohren. Dabei mußt Du aufpassen, daß Du den Motor nicht im falschen Winkel aufhängst, denn sonst macht der Spritfluß Schwierigkeiten.


    Du mußt dann aber auch die neuen Haltelöcher verstärken, denn sonst hällt das durch das Gerüttel stärker betroffene Mofa eben nicht mehr lange.


    Du solltest den Rahmen noch verstärken, so, wie der Rahemen der 2er verstärkt ist.


    Fazit : Es lohnt sich eigentlich nicht, denn erstenbs sind 1er Motoren leicht zu bekommen, zweitens ist die Umbauarbeit es nicht wert, denn soviel besser sind die 2er nu auch nicht.


    Aber das ist meine Meinung.


    Versuch macht klug :D

  • ich hab im moment bei mir ne verbastelte kr51 mit dem /2er motor stehen.. das passt da hinten und vorne net.. die luftansauganlage passt net mehr, da der motor bissl weiter vorne ist, dadurch kann auch der krümmer am schutzblech schleifen... daher lieber nen /2 rahmen nehmen.. oder nen 4gang habichtmotor in den /1er rahmen, das geht auch..

  • Zitat


    Original von rs2kf1:
    ich hab im moment bei mir ne verbastelte kr51 mit dem /2er motor stehen.. das passt da hinten und vorne net.. die luftansauganlage passt net mehr, da der motor bissl weiter vorne ist, dadurch kann auch der krümmer am schutzblech schleifen... daher lieber nen /2 rahmen nehmen.. oder nen 4gang habichtmotor in den /1er rahmen, das geht auch..



    Oder nen Sperbermotor entsprechend umbauen und rein damit! Sieht toll aus, ist nicht unbedingt schneller, aber mal was anderes;) !


    Allzeits gute Fahrt!


    Gruss vom kleinen bösen Mann:smokin:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!