Was war der Originallack?

  • Servus alle zusammen!
    Ich hab neulich ma mein Mopped n bisschen geputzt und hab unter der aktuellen roten lackierung noch Reste von Saharabraun gefunden. Anderswo (z.B. in den Ritzen bei den Trittbrettern) war das gute alte ost-grau zu erahnen. Nu ma die Frage:
    Gibbet ne Möglichkeit den Originallack aus den Papieren oder aus der Rahmenr. oder so festzustellen?


    Bei Autos steht das ja "codiert" im Fahrzeugschein.
    Hab sogar die Suche benutzt ( :D ) hab aber nix gefunden. Wollt ich hier nurmal erwähnen.
    Gruß Alex

  • Ich denke auch das man das nicht anhand der Rahmennummer sondern nur anhand der Typs herausfinden kann.
    Man sollte mal eine Übersicht erstellen in welchen Farben welcher Typ gebaut wurde. Dann kann es immer noch sein das man bei der Restaurierung zwischen mehreren Farben wählen muß.

  • Naja...Restauriren muss ich da höffentlich in den nächsten 5 jahren nüschts..^^
    Aber es würd mich halt interressieren. Hab nämlich noch den original Fahrzeugschein. In Saalfeld wurde mein Moped verkauft und ich wollt halt mal guggen, was ich noch so rausfind! Wenns die nur in blau gäb, wär das natürlich meeehga langweilig:D[edit: Hab gar keine N. Is ne E!!] . Aber ne nützliche Info.


    Und da fällt mir nochwas ein. Gibts eigentlich Dokumente in denen vermerkt wurde, welche Motornr. mit welchen Rahmennr. verbaut wurde?
    Das wär auchmal wertvoll zu wissen.


    Gruß Alex


    @ onehopper:
    JAAA! Supi! Der schon langsam heraufziehende Kapitalismus zeichnete sich schon in meim Möp ab!:))

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!