Simson's im Fernsehen

  • Hallöle,
    hat wer von euch schon mal Simmen im TV gesehen?
    Wie zum Bsp. 'nen Habicht im Film "Sonnenallee" ?
    Oder gleiches Moped in der Krimi-Serie "Die Männer vom K3" ?
    Dann sah ich - es ist schon lange, lange her - 'nen Sperber in
    "GZSZ" ; oder 'ne Schwalbe in "Unter uns" ?
    Hat jemand andere Erlebnisse ?

  • Moin,


    das kommt schon mal vor, ich hab schon oft welche bei diesen ganzen polzei-serien gesehen.
    zum beispiel ne kuhfellschwalbe (das video gibts auch irgendwo im www)
    oder aber nen jungspund der nach hause schieben muss da er keine papiere dabei hatte, der polizeibully ist ganz gemütlich hinterher :-)


    hab auch mal was aus berlin gesehen, da haben sie ne schalbe angehalten, die ohne endtüte gefahren ist! er hat das ding dann aus seinem rucksack gekramt und gesagt es sei grad abgefallen. ;-)


    hier gibts auch irgendwo nen älteres thema "simmen im tv" oder so!


    mfg
    lebowski

  • Ich glaube den thread gabs schonmal...


    Bei Frauentausch war mal eine Frau vom Lande bei einem "Rocker" zu Gast und saß noch nie auf einem Zweirad. Kurzum dürfte sie dann ihre ersten Fahrversuche auf einer Schwalbe absolvieren. Die Arme (Schwalbe)! ;)


    Und früher gabs mal ne Serie, da ist eine Krankenschwester immer mit ihrer weißen Schwalbe zu ihren Diensteinsätzen gefahren, Name ist mir gerade entfallen.

  • Zitat


    Original von Sukotai:
    Ich glaube den thread gabs schonmal...


    Bei Frauentausch war mal eine Frau vom Lande bei einem "Rocker" zu Gast und saß noch nie auf einem Zweirad. Kurzum dürfte sie dann ihre ersten Fahrversuche auf einer Schwalbe absolvieren. Die Arme (Schwalbe)! ;)


    Und früher gabs mal ne Serie, da ist eine Krankenschwester immer mit ihrer weißen Schwalbe zu ihren Diensteinsätzen gefahren, Name ist mir gerade entfallen.



    Das war AGNES KRAUS in "Schwester Agnes" !!! Stimmt genau !
    Die ist mit 'ner tundragrauen Schwalbe durch die Gegend gedüst.


  • Hallo
    Die Agnes Kraus hat zwar immer auf der Schwalbe gesessen,konnte aber in Wirklichkeit dieses Teil gar nicht fahren.
    Bei Filmaufnahmen vorbeifahrend hatte sie immer ein Double.
    Bei Großaufnahmen von vorn auf der Schwalbe sitzend,wurde das Moped ( ohne Räder )auf einen Hänger geschraubt und hinter einem Auto mit der Kamera hergezogen.
    Sie hat nur draufgesessen und sich am Lenker festgehalten und keiner hats gemerkt.


    Gruß Pfannkuchenteufel

  • Goodbye Lenin!! Wobei die Schwalbe da recht merkwürdig ist: Es ist eine saharabraune Viergangschwalbe, aber mit altem (schwarzem) Rücklicht!! Watn Stilbruch bei einem Fuilm über die DDR. ;( ;( ;( ;(


    Als zweites Mädchen, Mädchen (nein, ich bin eigentlich nicht fan von Mädchenfilmen oder was ihr dazu jetzt denkt :D ).


    Da läuft son karlgeschorener Typ rum. der hat ne Schwalbe.



    Gruß fabian

  • bei Neurupin forever fährt der Typ auch ne Simme,aber eine mit nem ganz komischen Beinschild.Hat den einer hier gesehen?
    Mein Opa hat auch ne gelbe Simme mit Viergang und schwarzem Rücklicht (glaub ich zumindest - also da is mir bisher kein Unterschied zu der ausm film aufgefallen).Die is aber original,da is nie was verändert worden.

  • hi!


    letzend war auch ne schwalbe bie ärger im revier zu sehen, dort ist ein älterer mann mit seinen sohn/enkel über ne hauptstraße und dann auf´m feldweg gefahren, anhänger dran, versicherung abgelaufen, keine helme auf, der hat nen biscchen ärger bekommen.



    mfg homer

  • Zitat


    Original von fabianwiens:
    ... mit altem (schwarzem) Rücklicht!!


    Zitat


    Original von Pittiplatsch:


    Mein Opa hat auch ne gelbe Simme mit Viergang und schwarzem Rücklicht (glaub ich zumindest - also da is mir bisher kein Unterschied zu der ausm film aufgefallen).


    Hmm. Ich meinte das alte viereckige Rücklicht, welches in Goodbye lenin schwarz angepinselt wurde (in original glaub ich silber). Dass die runden Rücklichter, die eigentlich an die /2 angebaut wurden, ein schwarzes Plastgehäuse haben, ist klar. Oder verstehe ich dich falsch?

  • Unter ästhetischen Gesichtspunkten hat jeder Recht, der diese hässliche, runde, überdimensionierte Rücklichtmonster gegen ein kleines eckiges tauscht. Is dann zwar nicht mehr ganz original, ein Rückumbau ist aber immer möglich.
    Bei Goodbye Lenin ist übrigens das Startmenü der DVD besonders sehenswert. Dort heizt Daniel Brühl in einer Endlosschleife auf seiner /2er mit kleinem Rücklicht über den Bildschirm,sieht total witzig aus.
    Das Intro der Website ist auch mit der Schwalbe:
    http://www.good-bye-lenin.de/intro.php

  • mir is da neulich was aufgefallen:
    der einzige kumpel von mir,der auch simme fährt,fährt ne /1,also mit kleinem rücklicht.deshalb hab ich in natura bisher nur kleine rücklichter gesehen.hier fahren ansonsten auch nur /1er rum,eine grosse rückleuchte hab ich noch nie in freier wildbahn gesehen.hab mir aber neulich paar schwalbenfotos angeguckt und bin nun zu dem entschluss gekommen,dass der vorbesitzer meiner /2 meinem hobel das falsche (eckiges) rücklicht verpasst hat.
    mein opa hat übrigens doch ne /1 und keine /2.
    so,nur um das zu klären ;)

  • Zitat


    Original von Pittiplatsch:
    mein opa hat übrigens doch ne /1 und keine /2.
    so,nur um das zu klären ;)


    Den Unterschied von der /1er zur /2er kannst du besser an der Auspuffanlage erkennen. Die /1er hat den Auspuff an der linken Seite und die /2er an der Rechten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!