Woran arbeitet Ihr momentan?

  • Zitat von domdey

    Richy


    Was musstest du bei dem armen Motor auch so viel GAS GEBEN !!!


    Kein Wunder, dass der dann so aussieht ! :cry: :wink:


    Kommentar der Feuerwehrfrau zu meinem Polo: "Zumindest passt die Farbe vom Löschpulver zum Wagen..."


    Recht hat sie! :))



    Gruß,
    Richard

  • Zitat von Richy

    [Kommentar der Feuerwehrfrau zu meinem Polo: "Zumindest passt die Farbe vom Löschpulver zum Wagen..."


    Vom wem sonst würde in dieser Situation sowas kommen? :rolleyes:


    MfG
    Ralf

  • Tja, bei mir im Schuppen warten die Spatz-Teile (Rahmen, Schutzbleche,
    Schwinge, Kurzschwinge, Lampenhalter, Lenker, Tank, Seitenbleche etc.)
    darauf, dass sie endlich frische Farbe kriegen. :wink:
    Anfang nächsten Monat geht's ab zum Lacker um die Ecke. :smile:
    In der Zwischenzeit kann ich mich mit Spätzchens Maschinchen beschäftigen.
    Da ist nach 16 Jahren Standzeit reichlich zu tun.


    Denk' ich jedenfalls. 8)

  • Moin,


    ich hab leider momentan viele Prüfungen etc. und daher kaum Zeit zum schrauben. Bastle hin und wieder mal an meiner S51. Enduroauspuff hat sie schon, alles leuchtet wie es soll und den Motor habe ich teilüberholt. Am we kommt wohl mal neue elektrik rein und demnächst noch Lack , reifen und neue bremsen.


    Am wichtigsten wäre aber eigentlich mal meine werkstatt aufzuräumen und die 51/1K von nem freund reparieren. :rolleyes: Dann hab ich auch platz für die geplanten neuzugänge :-D

  • Zitat von Motorradrocker

    Wenn's wärmer wird, werd ich mich dann auch mal mit dieser hier beschäftigen:



    Da ist immerhin ein Stück Fahrtrichtungsanzeiger kaputt.


    so sah mein neuestes "projekt" beim kauf auch etwa aus.
    jetzt bin ich so weit


    /leider nur mit "schwalbenblinkern" :))

  • ich bin doch noch gar nicht fertig.
    auspuff muß noch erneuert werden./kostet richtig geld.
    schonbezüge für die eingerissenen sitze brauch ich noch.
    kniekissen müssen noch angeklebt werden.
    die aluschwingen am lampengehäuse müssen noch angeklebt werden.
    die vergaserverkleidung braucht einen neuen gummi.
    der originale kupplungsdeckel fehlt mir noch.
    reifen und speichen sind mittlerweile erneuert.
    ..........
    falls ich im lotto gewinne, kommen noch die richtigen blinker
    und der originale tacho dran. :roll:


    so sah sie beim kauf aus



    so sah sie etwa im dezember aus.



    und von diesem bild hab ich mich inspirieren lassen.

  • woher?
    ich bilde mir ein, sowas schonmal bei ebay gesehen zu haben.
    war gar nicht so teuer.
    -und wenn nicht, könnte man ja mal einen sattler drauf ansprechen.
    das kostet zwar auch einige taler, aber z.b. die sitzbank meiner 250er ES ist richtig gut geworden.


    der lange

  • Hi,


    schönes Eisenschwein!
    Traue mich garnicht, ein aktuelles Bild von meiner dazuzustellen, daher hier mein Hobel direkt nach der Vollabnahme als Anhang..


    Die Sitzbezüge (also die Gummiginger) werden inzwischen wieder nachgefertigt, kosten allerdings pro Stück 60 Euro oder so.


    Solche Überzieher gibt es für 20 Euro (2 Stück) ab und an bei ebay...


    Gruß,
    Richard

  • Zitat von Richy

    Hi,


    schönes Eisenschwein!
    Traue mich garnicht, ein aktuelles Bild von meiner dazuzustellen,


    warum denn nicht? meine /2(leider ohne beiwagen) sieht etwa auch so aus. ich hab sie lediglich zusammengesteckt und fahrbereit gemacht.
    der optische zustand hat eine völlige überarbeitung, meiner meinung nach, nicht nötig.


    der lange

  • die griffgummi´s gibt´s bei einigen oldtimerhändlern.
    ich hab die dinger letztes jahr in neuruppin gesehen und leider nicht gekauft.


    die verbauten teile stammen von "dietel-fahrzeugteile".
    leider ist die qualität nicht so doll. /an der verbindungsnaht ist ein deutlicher absatz zu erkennen.


    der lange

  • Zitat von der-lange

    woher?
    ich bilde mir ein, sowas schonmal bei ebay gesehen zu haben.
    war gar nicht so teuer.
    -und wenn nicht, könnte man ja mal einen sattler drauf ansprechen.
    das kostet zwar auch einige taler, aber z.b. die sitzbank meiner 250er ES ist richtig gut geworden.


    der lange


    Genau, frag einfach mich, meiner einer Sattlerin sein!!!


    Gruß schwalbenmona

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!