Wie ist diese Schwalbe??

  • Hi,


    sieht ganz gut aus, Preis wuerde ich auch versuchen zu handeln, Lack ist wohl nicht original (hilft immer den Preis zu druecken)


    Lass Dir per Mail weitere Bilder senden, habe ich auch gemacht. (Motor, Typenschild, unter Sitzbank, Kruemmer Abgang Reifenprofil.


    Er schreibt naeheres per Mail, also Frag Ihn WAS alles neu gemacht wurde und ob es ne Rechnung gibt.


    Sind noch Papiere dabei? Wenn nein Foto vom Typenschild zu den Gruenen mitnehmen und fragen ob Diebstahlmeldung vorliegt.


    Harry

  • Also du bekommst keine Fahrzeugpapiere wie mit nem Auto wo du als Besitzer drin stehtst...


    Entweder gibts die DDR Papiere oder du läßt dir für 23 € neue aus Flensburg kommen.


    Da stehen die technischen Daten drin für die Bullerei incl Höchstgeschwindigkeit 60 km/h .

  • Zitat von Schwalbe89

    Mich macht der Satz nur stuzig: "Verkauf von Privat ohne Garantie"


    Das muß der Typ reinschreiben, ist gesetzlich vorgeschrieben, der Satz!
    Aber beim Preis, versuch auf jedenfall zu Handeln, 500 tacken für ne 1er sind oberste Grenze!!!


    Gruß schwalbenmona

  • finde 500 euro auch definitiv zu viel..!!
    wenn wirklich sowohl lack- als auch motortechnisch alles vernünftig gemacht wurde, wären 400 angebracht, denke ich... ist schliesslich ne /1... :wink:

  • Egal obs ne /1 oder /2 ist sage ich immer:


    0 - 100 € Nichts zu erwarten außer Ersatzteilspender bzw wenn läuft Glück gehabt zuschlagen


    100 - 200 € Sollte laufen. Sind Macken da nicht Meckern können vom gesparten Geld repariert werden


    200 - 300 € Sollte gut laufen und halbwegs gut aussehen.... Technisch halbswegs i.O (alles sollte laufen)


    300 - 400 € Sollte top i.O sein. optisch vielleicht Macken aber dann technisch top i.O incl regeneriertem Motor (muß nicht neu regn. sein aber halt schonmal rgeneriert und nicht mit Simmerringen anno dazumal)


    400 - 500 € Komplett top i.O... Technisch und optisch...


    Deshalb wenn der Lack Autolack oder gleichwertig ist und alles i.O ist ist der Preis gerechfertigt.... Dafür hat man die erste Zeit Ruhe mit Reparaturen.

  • Ahoi!


    Also ich find den Preis gerechtfertigt, das Ding sieht doch aus wie ausser Fabrik. Klar sollte man sich die anschauen und gucken ob man da was findet zum Preisdrücken, aber so wie die ausscshaut wird da nich viel zu machen sein, weil der Preis ok geht.


    Lieber einmal gut bezahlen als sparen und nur ärger. Ein Neuaufbau verschlingt teilweise locker mehr Geld, also wenn die Liebe und die Sehnsucht groß ist, zuschlagen.


    Allzeits gute Fahrt!


    Gruss Moe :smokin:

  • Zitat von Andi

    Wenn Du das alles selber so machen wolltest, würdste mehr als 500,- €uro reinpumpen. Auch ich kenn mich aus. :D


    Zitat von Moe


    Lieber einmal gut bezahlen als sparen und nur ärger. Ein Neuaufbau verschlingt teilweise locker mehr Geld, also wenn die Liebe und die Sehnsucht groß ist, zuschlagen.:


    Wenn man gute Kontakte hat (Lackierer) und so bekommt man das vielleicht günstiger hin.


    Aber 1 darf man dabei nicht vergessen. Den Faktor Zeit. Denn jede Stunde die ihr an der Simmi arbeitet hättet ihr irgendwo anders Geld verdienen können


  • aber auch bloß auf dem foto. . . der wird das 1h poliert haben und dann foto gemacht ... wer weiß wie se "innen" aussieht

  • Zitat von Shadowrun


    Aber 1 darf man dabei nicht vergessen. Den Faktor Zeit. Denn jede Stunde die ihr an der Simmi arbeitet hättet ihr irgendwo anders Geld verdienen können


    ... und ich dachte, daß ist ein Teil des ganzen Spaßes... :-( :-(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!