Schwalbenneuling bittet um Hilfe!

  • Hallo,
    habe seit kurzem eine Schwalbe die ich aber zur Zeit noch techn.aufbereite.
    Die Schwalbe laüft ca. 70 und ich möchte sie auf das erlaubte Maß von ca.60 reduzieren!Habe schon von Austausch des Ritzels bis zur Düsenschraube des Vergasers viele Meinungen gehört, doch welche Variante ist die kostengünstigste und beste? Möchte nicht gleich mit der Polizei Stress bekommen!


    Vielen Dank schonmal Iceman70

  • Moin,


    an guten tagen und auf grader strecke fährt ne schwalbe schon mal 70 nach dem orginaltacho! das sind dann ca 65 echte km/h!


    vielleicht hast du ja kein orginales ritzel drauf! schon mal nachgezählt?
    wie ist denn die beschleunigung? mies?
    dann kannst du auch noch mal nach dem krümmer gucken, wie weit der im auspuff steckt! sollten nur 2cm sein! ist der gekürzt fährt der vogel etwas schneller!


    sonst ist alles orginal?


    aber nur zur info "never change a running system" das gilt für computer wie auch für schwalben ;-)


    mfg lebowski

  • Haste etwa Angst, bei den GEschwindigkeiten :))
    Aber lass die Möhre doch so, da kann dir dann keiner was, wenn die nicht getunt ist. Wenn du eien GUT eingestellte und echt intakte Kiste hast, dann rennen die nunmal so schnell..


    Gruß Muetze :bounce:

  • Also da kannste ja:


    Ritzel checken --> Zähne zählen
    Vergaser checken --> Vergasernummer kontrollieren und Düsen kontrollieren.


    Ansaugsystem original ?? (richtige Stahlwollpatrone, keine Löcher im System)


    Abgassystem original ?? Richtig langer Krümmer ... nur 2 cm im Auspuff..



    --------------------------


    Und ganz wichtig woher haste die 70... Fahre ich 70 mit meinem Auto sind auch nur 62 nach GPS... Haste 70 vom Tacho sind 65 was auf der Geraden vollkommen normal ist

  • hallo,
    das vordere ritzel hat 14 und das hintere hatt 34 zähne.


    cya :bounce::bounce::bounce::bounce:

    ich besitze schon 4Fahrzeüge das sind alles schwalben.
    Also ich habe eine kr51 baujahr66, zwei kr51/1 baujahr 77 und eine kr51/2 baujahr 81


    naja das wars erstma euer simmy

  • und immer dran denken, wenn Du das Ritzel veränderstt also größer oder kleiner zeigt der originale Tacho immer den selben Wert an. Vorrausgestzt Deine Simme schfft das dann noch..

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!