Wer bin ich? - Der Vorstellungsthread

  • wenn du deine ccm hochbringen willst ...

    (aber bei euch sind de blauen mehr unterwegs)

    lg ausm Arzgebirg. muhlm

    Einmal editiert, zuletzt von Kai71 () aus folgendem Grund: Im Schwalbennest werden keine Tuningtipps gegeben. Betrachte das als mündliche Verwarnung.

  • Guten Tag die Herren! Und Frauen, so vorhanden.


    Ich wollte erstmal Hallo sagen. Ich bin Berd das Brot. Habs nicht mehr weit bis 40.

    Ja, bevor ich weiteres schreibe, gelobe ich die FAQ zu lesen und zu schmökern. Und erst danach dumme Fragen zu stellen :)


    Nach vielen, vielen Jahren werde ich nun im nächsten Jahr meine Schwalbe flott machen. Oder besser, die meines Vaters. Es ist eine 4-Gang Bj. 83. Also vermutlich 51/2? Das gute Stück steht mehr oder weniger seit 1990. Entsprechend werde ich wohl ein wenig zu tun haben, bevor ich damit rum tuckern kann. Na, schaun wir mal.

    Ich werde sie Neujahr versuchen in den Kofferraum verfrachten und aus dem dunklen Osten in die Südstaaten verfrachten. Die erste Hürde wird also sein, die alte Dame ins Auto zu bekommen. Ich bin gespannt :D


    Ich wünsche entspannte Feiertage, haltet Euch von Seuchen fern und dann...bis dann!


    Glück ab,

    Bernd

  • tach zusammen.


    Mein Nutzername lässt vielleicht auf meine weitere Passion schließen.

    Ich bin fast vierzig, komme aus dem Rheinland und seit knapp 20 Jahren auf zwei Rädern mit zwei Takten unterwegs.


    In meiner Garage (auch Zeitloch genannt) hat neben meinen drei smallframe-Vespas, meiner ape50 und einer (falschtaktenden) SR500 im Dezember jetzt auch ein etwas vernachlässigter Star aus dem Jahr 1968 sein zu Hause gefunden (gute Gelegenheiten sollte man sich nicht entgehen lassen).


    Ich freue mich auf Austausch von Tipps und Teilen und zähle auf eure Erfahrungen, was Instandsetzung und Optimierung angeht.


    Jetz klick ich mich aber erst mal hier durch.:S

    Gruß, Philip

  • Hallo zusammen aus Osnabrück.


    Ich bin Marcus, nunmehr Anfang 40 und fahre seit 25 Jahren Schwalbe.


    Anfangs noch die ersten zwei Schwalben für 50 DM vor der Verschrottung gerettet, besitze ich nun wieder zwei Schwalben und ganz neu, einen SR80. (nix tuning)


    Anfang der 2000er war ich schon einmal im Nest, hatte mich dann aber zurückgezogen, weil Studium und Beruf erstmal wichtiger waren als das Mopedschrauben.


    Außerhalb der Coronazeit habe ich den schönsten Beruf: Als Techniklehrer kann ich in der Schrauberwerkstatt mein Hobby zum Beruf machen und Schülern die schöne DDR-Technik erklären. Ist doch klar, dass wir Simsons herrichten.


    Obwohl die Wissensbeschaffung heutzutage viel leichter ist, habe ich ab und an bestimmt eine exotischere Frage und hoffe wie früher, hier gescheite Antworten zu bekommen.


    Es grüßt euch

    Der Bistruper

  • Was gibt es schöneres,als das Hobby zu Beruf zu machen und auch noch lehren zu dürfen.

    OK Sind keine strahlenden Kinderaugen mehr,aber wenn es klick macht und die älteren jüngeren verstehen.

    Unbezahlbar!

    (einer der nur kindern/jugendlichen kostenlos die Räder macht ,wenn sie dabei lernen wollen! Wollten sie bisher alle!)

  • Moin,


    seit ein paar Jahren wieder zurück.

    leider musste ich mich neu anmelden...


    bin Holger, geboren in Hamburg.

    lebe jetzt in Hochstätten bei Bad Kreuznach im schönen Rheinland Pfalz.


    Einstieg war hier meine Schwalbe 51/2L, die ich in 2011 kaufte,

    die mir damals der Herr Kompe aus Bad Salzungen neu aufbaute.


    Dann kam eine MZ TS 125 in 2013 hinzu die ich mit einem Bekannten restaurierte.


    Nun stolperte ich über das neue große SIMSON Buch und verliebte mich in den SR2.


    Also steht seit gestern ein SR2 in Maron bei mir. Bilder kommen später.

    Dieser ist seit 2 Jahren nach seiner Restauration zugelassen;

    bekam neue Technische Abnahme in Chemnitz und seine Einzelgenehmigung.

    Eine Rahmennummer, die natürlich passt, ist oben eingeschlagen.


    Was ich jedoch noch ergänzen möchte, ist das passende Typenschild, welches ja seitlich

    angebracht ist.


    Gruß an Alle im Forum

    Holger

  • Hallo Sven, willkommen im Forum - ja ich warte auch - aber 18 Grad im Februar ist ja schon mal nicht schlecht. Mir sind die Straßen noch zu salzig. Vor einigen Tagen war noch Schnee und Minus Temperaturen.

    Was fährst du?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!