Kurze Vorstellung.....

  • Ich bin seit Kurzem stolzer Besitzer einer '78er Schwalbe KR51/1K. Meine Nichte hat sie gekauft weil sie die Schwalbe "cool" fand. Leider lief der Motor nicht, bzw. hatte keine Leistung. Nach langem Tüfteln und verzweifelten Schraubversuchen ( neue Vergaserdüsen, Schwimmer, Auspuff ausgebrannt und sandgestrahlt) habe ich tatsächlich den Fehler gefunden: Der Vergaserflansch war verzogen, dadurch hat der Motor Luft gezogen usw.....Flansch geplant, jetzt läuft die Schwalbe prima! :D
    Mittlerweile findet meine Nichte die Schwalbe nicht mehr "cool" und hat sie mir für einen guten Preis überlassen.
    Ich baue die Schwalbe jetzt komplett wieder auf und werde Euch bestimmt nach Sachen fragen, die für Euch selbstverständlich sind. Nehmt's mir bitte nicht krumm, bin eben ein....was kommt vor Anfänger? :-D


    Gruß


    Rolf

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!