Einrichten einer Bilderdatenbank ?

  • Eine Anregung/Idee: Gestern kam mir nachdem mir Dummschwaetzer sehr schöne Fotos ( ich hatte eine Frage zur Bremse vom Star) geschickt hat, die Idee, dass man ja eine Bilderdatenbank errichten könnte - ich erinnere mich auch an hervorragende Vergaserfotos vom prof. Es wäre schön, wenn man über die Suchfunktion direkt an Fotos kommen könnte (ähnlich google). In der einschlägigen Literatur sind zu vielen Themen keine Fotos zu finden - damit würde eine echte Lücke geschlossen werden können.
    Geht das oder ist das zu viel Arbeit / oder findet ihr das unnötig?
    MfG
    Martin

  • Sehr schöne und ich glaube auch oft Diskutierte Idee.
    Nur leider glaub ich geht das nicht so einfach - bin kein Computerjunkie - wegen dem Speicherplatz den man für diese Bilder bräuchte.. Ich denke das ist sehr teuer................
    Soweit ist das meine Erklärung der, im Momenten, Unmöglichkeit...

  • @schwalbestar
    Stellst du freiwillig kostenpfliches Webspace zur verfügung? Ja?
    Dann machen wir das doch!


    Du siehst wo das Problem liegt. ->kosten
    Ich habe auch einen Ordner voller Bilder und gerade dabei wieder ein Beschreibung für eine Überholung der Telegabel zu machen.
    Diese Sachen gehören dann aber eher ins FAQ, da eine Beschreibung auch dabei sein sollte.

  • Also zum Thema Webspace..... Wie wäre es denn wenn die Fotos die online gestellt werden automatisch soweit runter "reduziert" werden das sie eine max. Größe von 30 kilobyte und eine max. Auflösung von 500*400 haben dürfen?


    Das wäre dann noch groß genug um alle nötigen Infos dem Bild zu entnehmen aber halt auch klein genug um wenig Traffic zu verursachen bzw. um wenig Webspace zu benötigen.


    Je nachdem wieviele Fotos es dann gibt (doppelte müssen natürlich raus) ist auch bei Fotoanzhalen die in die 1000 gehen noch kein extrem großer Webspace nötig. Wenn man runterrechnet das 1 Megabyte = 1024 kilobyte sind dann kann man ca. 330 Bilder der angegebenen Größe auf einem MB speichern. Wenns dann 1000 Fotos werden wären es 3 MB, bei 3000 Fotos 9 MB... und soweit ich das weis bieten viele Anbieter 10 MB Webspace für 2 oder 3 € an... hier gibts sogar nen Anbieter der einem für 3€ ne Trafficfaltrate anbietet zuzüglich zu den 700 MB Webspace... müsste man dann mal schaun ob man diese Gebühr vll. durch Werbung in der Bildergalerie finanzieren kann...oder Spenden der Mitglieder... denn 3 € pro Monat müssten sich ja zusammen bekommen lassen....Im Anhang mal ein wie von mir beschriebenes Bild in den Maßen 500*400 mit einer Größe von 29,97kb.


    Auf jeden Fall würde ich eine solche Bildergalerie sehr unterstüzen denn sooft heißt es ja das ein Bild mehr sagt als tausend Worte... und wenn ich mir da so manchen Thread an guck mit "da wo das dingen und dann dadrunter und damit dahinter los " dann würde ein Bild mit nem kleinen Pfeil viiiiiiiiel einfacher sein...


    greetz


    Sven

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!