Seltsamer Vergasertyp und Modifikation?

  • So, eines verstehe ich jetzt nicht:


    Ich habe den Vergaser an meiner KR51/1 von 1978 gerade mal abmontiert.


    Der Typeneinschlag lautet "16 N1 - 11"


    Watt is datt denn für n Ding?
    Ich kenne 16 N1-5, 16 N1-12 u nd 16 N3-11 und 16 N3-1?


    16 N1 - 11 konnte ich in keinem Buch zu Schwalbe finden?



    Noch was:


    Wenn man auf den Vergasereinlass schaut, also Luftfilterseite, dann sieht man - und in allen Büchern kann man es erkennen - rechts unten am Einlassflansch zwei kleine Löcher. Und mittig unter der großen Einlassöffnung ist eine viereckige Öffnung. Dies ist bei meinem Vergaser mit Expoxydharz (??) oder Stabilit-Express zugeklebt und somit verfüllt.
    Was soll das denn??

  • http://home.arcor.de/profsimmi/simson/vergaser.htm sagt dir, dass der 16N1-11 zum S51 gehört. Dass die Öffnungen im Ansaugflansch mal offen und mal verschlossen sind, hat mit den verschiedenen Ansaugsystemen bei den Simson-Fahrzeugen zu tun.


    Der selben Tabelle kannst entnehmen, dass du für deine Schwalbe einen 16N1-5 brauchst.


    MfG
    Ralf


    P.S.: Um noch was zu ergänzen, muss man sich nicht selbst antworten, sondern kann ganz bequem, den "edit"-Button benutzen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!