Batterie wird nicht geladen

  • Hallo,


    nach einer weile gehen die Blinker an meiner KR51/2E nicht mehr. Oder immer nur noch für kurz. Ich habe festgestellt, dass die Batterie keine ausreichende Spannung mehr liefert. Scheinbar wird sie nicht mehr geladen(trotz langer Strecken). Alle anderen Lichter funktionieren aber, wenn der Motor läuft. Habt ihr eine Idee, was das Problem sein könnte?


    Danke schonmal im Voraus, Fabian

  • Moin Moin!!!
    Erstmal würde ich alle Kabel abschecken ob sie denn auch richtig verbunden sind.Schaltplan schnappen und nachschauen.
    Und wenn alles richtig ist,könnte die Ladeanlage platt sein oder vieleicht ist ja auch deine Batterie hin.Wie alt ist sie denn?



    Grüße midi

  • Sind deine Sicherungen heile?
    Miss Paralell zur Batterie die Spannung.
    Diese sollte ansteigen wenn der Moped läuft, bzw. wenn du Gas gibst.


    Weiter gehts dann mit einer Spannungsmessung vor der Sicherung Kl.59a.
    (zwar kannst du mit Hausmittel und Multimeter nichts genaues Messen aber wir brauchen nur einen anhaltspunkt)
    Kommt was an? Kommt nichts an? Kommt was würde ich erstmal die Ladeanlage in Verdacht nehmen.

  • Hab alles wie empfohlen nachgemessen. Und tata!! Die linke Sicherung wars. Hatte 27 OHM Widerstand. Nach Reinigung der Kontakte ließ sich dann der Spannungsanstieg bei ansteigender Motordrehzahl messen.
    Vielen Dank für Eure Hilfe!!! :bounce:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!