Kinderfic...

  • ok, ein 1:1 Vergleich wäre wahrscheinlich nicht möglich. Soll heißen, dass Deutschland in manchen Dingen vielleicht wirklich etwas liberaler sein dürfte. Auch der Komfort in den Gefängnissen dürfte hierzulande größtenteils besser sein. Darauf können wir uns gerne einigen :smile:


    Trotzdem ist es falsch zu glauben, dass die Türken ein brutales und unmenschliches Rechtssystem haben. Das behauptet die Boulevardpresse im aktuellen Fall, weil es sich einfach besser verkauft.

  • Stimmt da war doch was mit MEnschen in Käfigen halten, letztens, ich glaube aber das war in nem anderen LAnd im Osten oder so, hatte alles was mit nem Treffen von Grosssen und Mächtigen zu tun. Irgendwo an der Ostküste. Merkel hats geleitet.


    Da waren die VErhältnisse besser. :)


    Menschenrechte.


    Haben die sich wahrscheinlich bei den Türken abgeschaut :?
    :)

  • Ähm, was ?
    Die Türken ziehen den Pass ein , und die Deutsche Botschaft
    gibt Ihm einen neuen ?
    Janee
    Hallo Storm ,
    es gab mal so einen schönen Bericht über die
    Gefängnisse in der Türkei .
    Und auch über den Umgang mit den Insassen ,
    war das alles nur gelogen ?


    Hallo galatisa
    mich würde mal Interessieren was so die Leute denken die
    Deine Texte hier lesen und in den Brennpunkten leben so wie Die in Wilhelmsburg oder Hamburg Bergedorf , die würden Dich sicher gerne mal einladen da ein paar Tage bei Ihnen zu verbringen .


    mfg

  • Zitat


    Hallo galatisa
    mich würde mal Interessieren was so die Leute denken die
    Deine Texte hier lesen und in den Brennpunkten leben so wie Die in Wilhelmsburg oder Hamburg Bergedorf , die würden Dich sicher gerne mal einladen da ein paar Tage bei Ihnen zu verbringen.


    Schöne Idee!!! Geil... :)):))

  • ICh glaube dies sollte nicht inhaltlich beantwortet werden. Wahrscheinlich bist Du nämlich wieder einer von denjenigen die das alles "miterlebt" haben und auf Jahre der Erfahrung in soz. Brennpunkten gelebt hat. Und ich komm vom Dorf und kenne die Welt nur aus dem Internet. :)


    Da klingelt bei dir wer. Das ist Ali aus dem anderen Beitrag der will was von Dir.


    Uffbase.


    SG


    Andreas


  • hm, das Komische an der Sache ist dann halt wieso Marco nicht in ein Gefägniss mit Einzelzelle verlegt werden wollte. Wenn's im jetzigen Knast so schlimm ist und die "Hölle" warum möchte er dann bleiben?
    Wahrscheinlich ist er masochist. :)

  • Zitat von galatisa

    Wahrscheinlich bist Du nähmlich wieder einer von denjenigen die das alles "miterlebt" haben und auf Jahre der Erfahrung in soz. Brennpunkten gelebt hat.


    Wer nämlich mit H schreibt ist dämlich :wink: :wink: :wink: :bounce::bounce::bounce::)):)):)):smokin::smokin::smokin:



    sry, musste sein :D:D:D

  • Zitat von Deutz40


    es gab mal so einen schönen Bericht über die
    Gefängnisse in der Türkei .
    Und auch über den Umgang mit den Insassen ,
    war das alles nur gelogen ?


    Ich hab' ihn so verstanden, dass er die Rechtssprechung gemeint hat, die Gesetze als solches ... wie das umgesetzt wird, ist wieder ein anderes Thema.



    Zitat von Deutz40


    Hallo galatisa
    mich würde mal Interessieren was so die Leute denken die
    Deine Texte hier lesen und in den Brennpunkten leben so wie Die in Wilhelmsburg oder Hamburg Bergedorf , die würden Dich sicher gerne mal einladen da ein paar Tage bei Ihnen zu verbringen .


    Galatisa kommt aus Offenbach am Main.
    Wenn sich jemand von euch mal die Mühe gemacht hätte, wüsste er, dass es dort einen Ausländeranteil von ca. 30 % gibt.
    Diese 30 % werden sich sicher nicht brav über die gesamte Fläche verteilt haben. :wink:


    Und sein Profil lässt darauf schließen, dass er Grieche/griechischer Abstammung ist.
    Und - nach MEINER Erfahrung! - lassen die Griechen kein gutes Haar an den Türken. Und da man das im Laufe dieses Threads von Galatisa nicht behaupten kann, redet er nicht nur, sondern meint was er sagt!



    Und Hooligans sind meiner Meinung nach dämlicher als Menschen, die dähmlich mit "h" schreiben :smokin:

  • Zitat von martin90

    Wer nämlich mit H schreibt ist dämlich :wink: :wink: :wink: :bounce::bounce::bounce::)):)):)):smokin::smokin::smokin:



    sry, musste sein :D:D:D


    Sry wie Du auch schreibst :)
    Bin halt Ausländer und spreche kein gutes Deutsch. Auch nach 29 JAhren nicht. Hab halt keinen Bock. :)
    Zufrieden?

  • sry, war keine anschuldigung ;) ...
    das war auch nicht so gemeint, dass dein deutsch nicht gut wäre, ich persöhnlich hätte jetzt ehrlich gesagt nicht gemerkt dass du kein deutscher bist...


    da hab ich schon viel schlimmeres deutsch gelesen :D


    ist hier nur sone redewendung...


    Lillith: ich hab nichts gegen leute, die nicht perfekt schreiben können, weil sie ausländer oder legasteniker sind, solange sie sich darum bemühen es zumindest zu lernen... perfekt schreiben tu selbst ich nicht... sonst würde ich die groß und klein schreibung auch öfter beachten ;)
    aber warum vergleichst du mich dann mit einem hooligan?
    ich bin absolut kein fußballfan... ;)
    dass nur mal so am rande...


    grüße

  • martin90 oder später :)


    Ich wollte keine Entschuldigung von Dir hören. Ich war auch nicht beleidigt.


    Was ich Dir vielmehr mitteilen wollte, ist dass das Ganze immer im Kontext gesehen werden muss und man auch Hintergründe in Betracht ziehen sollte.


    Lillith
    Mein Hintergrung :) erlaubt es mir auch zu wissen wie GR. Gefägnisse von innen aussehen. Und die Zustände dort sind genau so schlimm wie die die aus der Türkei gemeldet werden. Und das Justizsystem auch. Aber kräht hier jemand darüber? Kein Arsch interresiert sich dafür wie auch in diesem Land immer wieder Menschenrechte beschnitten werden. Aber das ist ja ein christliches Land und gehört zur EU. Da braucht man nicht mehr gegen zu wittern. Es geht halt in diesem Spiel um Interessen und sehr viel GEld. Da wird halt auch mal die Kanzlerin Live in den Tagesthemen aus Brüssel zum Thema Marco befragt. Das macht Stimmung.

  • galatisa... ich glaub wir vergessen es besser ;) es war nich böhse gemeint,... und ich kannte den hintergrund bis dato nicht dass du grieche bist :wink:


    T.I._King: du wirsts nicht glauben, aber ich war noch nie auf einem fussballspiel, und werde so schnell auch auf keines hin gehn...
    weil mir persöhnlich das spiel "22 rennen hinter einem ball her" einfach zu langweilig ist ;)


    grüße

  • Dass Galatisa einen Migrationshintergrund hat und Griechenland verbunden ist, war mir bekannt. Deshalb fiel es mir auf, dass er sich hier auch für die Türken einsetzt. Der Griechisch-Türkische Krieg hatte für beide traumatische Folgen und noch heute gibt es schwelende Konflikte, die gerade auf Zypern deutlich werden.


    Was mich betrifft, habe ich mit Deutschen und Türken schlechte und gute Erfahrungen gemacht. Vergesst auch nicht, dass mittlerweile viele türkischstämmige den deutschen Pass haben und dafür kaum mehr eine Verbindung zur Türkei - auch wenn es anders erscheint.


    Trotz allem bin ich dagegen, dass die Türkei in die EU aufgenommen wird und was Marco betrifft, der wird mit einem blauen Auge davonkommen.


    Gruß
    Al

  • Zitat von Deutz40

    In einem Bericht im Radio habe ich gerade gehört ,
    das das Mädchen mit dem Jungen freiwillig und ohne
    Zwang mitgegangen ist , und Sie alles aus freien Stücken
    gemacht ...


    Das hab ich aber ganz anders gehört. Von wegen freiwillig ...
    Außerdem sagt doch fast jeder Vergewaltiger und Kinderschänder zu seiner Verteidigung vor Gericht, "Die hat's doch so gewollt ..." oder "das war freiwillig" oder "die hat doch mitgemacht".
    Ja ja, immer sind's diese kleinen geilen 6-jährigen Biester, die die Kinderschänder so anmachen, es drauf anlegen und ihnen mit ihren aufreizenden Klamotten den Kopf verdrehen, diese Luder. Die wollten natürlich alle mißbraucht werden... :rolleyes::rolleyes:


    Wie auch immer, ich wünsche dem Pädophilen vom THW einen fairen Prozeß vorm türkischen Gericht und für den Fall, dass sich die Vorwürfe bestätigen sollten, eine ordentliche Strafe.
    Keine Gnade für Kinderschänder!


    Dass der Kerl da in Untersuchungshaft sitzt sehe ich als voll gerechtfertigt, denn die Fluchtgefahr besteht eindeutig. Sobald der auf freiem Fuß wäre, wäre der nach Deutschland verschwunden und würde sich der Gerichtsverhandlung und einer eventuellen Strafe in der Türkei entziehen.

    Alle reden nur vom Klimawandel. Ich rede nicht, ich tu' was dafür!

    => *rengtengtengteng, rengtengteng ...* :D

  • Mann Du bist ein richtiger Hetzer ,
    warte doch erstmal ab was dabei rauskommt ,
    Du kannst den Jungen doch nicht gleich hängen ,
    nur weil die Eltern der Kleinen das nicht wahrhaben
    wollen das Ihre Tochter in der Pubertät ist .
    Und dann mal nachdenken , der Bengel 17 Jahre alt
    und das Mädchen fast 14 , das ist kein Mann noch
    nicht .
    Kinderschänder gehören scharf bestraft , weggesperrt
    und der Schlüssel weggeworfen .
    mfg

  • Zitat von Dummschwaetzer


    Ja ja, immer sind's diese kleinen geilen 6-jährigen Biester, die die Kinderschänder so anmachen, es drauf anlegen und ihnen mit ihren aufreizenden Klamotten den Kopf verdrehen, diese Luder. Die wollten natürlich alle mißbraucht werden... :rolleyes::rolleyes:


    Hey, Dummschwätzer! Soeben hast du deinen Nick ad absurdum geführt!
    :D:)
    Die armen Kerle können ja nie was dafür ... SIE wurden ja eigentlich vergewaltigt! :rolleyes:


    Allerdings kann ich zum Thema "Marco" nicht mitreden. Ich habe kein Fernseher und bisher noch gar nichts drüber mitbekommen.



    martin90
    Sollte ich dich verwechselt haben?
    Hab's jetzt in der SuFu nicht gefunden, auf was ich mich gedanklich bezogen hatte. Dann mal sorry.
    Und Rechtschreibung liegt mir selbst sehr am Herzen! :wink:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!