Auch die Elektrik :(

  • Hallo allerseits,


    bei mir fliegt ständig die 3,15 A Sicherung durch, habe nach Airheads anweisungen (alter Thread) das Zündschloss überprüft und alles ist i.O. dort.
    Standlicht, etc. geht.
    Die Sicherung fliegt beim Einbau sofort raus also auch in Schalterstellung 0, dann kommt doch eigentlich nur noch die Ladeanlage in Frage oder? Bin mit dem Fachchinesisch am Ende :oops:
    Gibt es einen Weg das Problem näher einzugrenzen? Kabel sind nebenbei bis zur Lade anlage auch i.O. das Rot Gelbe verschwindet auch unversehrt im schwarzen Kabelschlauch bis zum Motor.


    Vielen Dank für eure Hilfe!!!

  • ich komme leiter nicht weiter :( ladeanlage überprüft alles richtig verkabelt und trotzdem brennt die sicherung immer durch, und dabei is der zündschlüssel auf 0 sollte da überhaupt strom zwischen rot/gr von der ladeanlage und dem rot/gelb Kabel fließen? ich raff das einfach nicht, weil auf dem rot/gr. (63a ladeanlage) is 6,07 V (also von der Batterie)...
    lade anlage is eine 8871.6 III/86
    S51 B1-4(Bj. 87) haut das hin?

  • Moin,


    wenn Du im Stand bei richtiger Verkabelung an 63a Batteriespannung messen kannst, wird die Diode in der Ladeanlage hin sein. Mach mal beide Sicherungen raus und prüfe an den Sicherungsanschlüssen an die die Ladeanlage angeschlossen ist mit einem Multimeter zwischen 59a und 30 auf Durchgang. Dann die Meßkabel vertauschen, wenn in beiden Stellungen Durchgang ist, dann ist die Diode hin, die muß in einer Richtung sperren, sonst fließt von der Batterie Strom über die Ladedrossel und durch die Ladespule nach Masse.


    Norbert

  • Hi,


    geh mal zu meiner Homepage, da gibt's einen supi Schaltplan von der S51 B1-4.
    Wenn Du ekelektrisch ein wenig Ahnung hast, wirst Du die Zusammenhänge noch schneller kapieren als mit den schönen Schaltplänen vom net-harry.


    meine: http://www.zschopower.de --> Simson --> Elek-Tricks
    net-harry: http://www.moser-bs.de


    Peter aus Braunschweig, mit dem Kupferwurm auf Du

  • JAAAAA ^^
    vielen dank duopa, batterie spannung liegt an, durchgang gemessen ... natürlich in beide richtungen :) endlich weiß ich das es meine ladeanlage ist :)
    werd die dann mal wechseln
    zschopower der schaltplan is echt richtig gut, endlich hab ich mal kapiert wie der storm in den dingern überhaupt fließen soll, konnte mir bis dato noch nicht richtig vorstellen wie rum das alles läuft ;)


    vielen dank


    toshi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!