Marco und die Türken

  • Was ist das für ein Land ,
    Die wollen in Europäer sein ?
    Hallo , Die haben ein Kind eingesperrt , seit Monaten
    ohne einen Beweiß zu haben , das gibt es doch nicht .
    Und dann noch eingesperrt bei Verbrechern mit X Mann
    auf der Zelle .
    Nein das ist nicht Europäisch , das ist Mittelalterlich ,
    zumindest hätte der Marco in ein Jugendgefängnis gehört ,
    und nun der Hammer , der Türkenanwalt will Ihn 15 JAHRE
    einsperren .


    mfg

  • sowas gehört meiner meinung nach nicht nach europa, auch nicht in die welt...
    und erst recht NICHT in die EU!...


    meine meinung...


    sauerrei was die da unten mit dem typ treiben...
    und selbst wenn ers getan hat.. so what? dann soll er doch wenigstens nach deutschland in haft überführt werden, wo er seine verwandten sehen kann...


    und dann noch 15 jahre haft^^ tz tz tz...


    MfG

  • Zitat von Deutz40

    Was ist das für ein Land ,
    Die wollen in Europäer sein ?

    WAt meinst DU nu?

    Zitat von Deutz40

    Hallo , Die haben ein Kind eingesperrt , seit Monaten
    ohne einen Beweiß zu haben ,


    U-haft mit 17 ist man kein Kind mehr sondern gehört zu den Jugendlichen

    Zitat von Deutz40

    ... Türkenanwalt ...
    mfg

    Ich glaube der Marco ist deutsch also dürftest Du meinen der türkische Anwalt oder? :)


    Zitat von martin90


    und dann noch 15 jahre haft


    MfG

    dazu bitte § 177 Abs. 2 StGB lesen, wie hoch ist die entsprechende Strafe in Dschörmeny?

  • Zitat von Deutz40

    Die haben ein Kind eingesperrt , seit Monaten
    ohne einen Beweiß zu haben , das gibt es doch nicht .


    Also, Beweise haben die Türken schon. Schließlich hat man sein Sperma von der Göre runtergekratzt und gesichert und es gibt die belastende Aussage des Kindes, "vergewaltigt" worden zu sein. Sieht nicht so gut aus.


    Tja, hätte der Bursche sein Ding mal besser in der Hose gelassen oder sich unter einer Palme einen von der Palme geschüttelt, dann würde er jetzt nicht in der 30-Mann-Zelle den Bückling spielen müssen. Dumm gelaufen, aber Strafe muß sein. Ich bin sehr dafür, daß man Kinderschändern eins auf die Nuß gibt. Da kenn ich keine Gnade. Allerdings halte ich die 15 Jahre Gefängnis, die der Anwalt da beantragen will, auch für sehr unangemessen und übertrieben. Das wär schon ziemlich arg dafür, daß er der kleinen Britin da eine Eiweißpackung als Gesichtsmaske aufgelegt hat.
    Aber 6 Monate sollte man den Burschen schon noch in seiner Großraumzelle sitzen lassen, bevor er nach Deutschland abgeschoben wird.


    [url=http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,512898,00.html]www.spiegel .de[/url]

    Alle reden nur vom Klimawandel. Ich rede nicht, ich tu' was dafür!

    => *rengtengtengteng, rengtengteng ...* :D

  • Sollte er es wirklich getan haben "vergewaltigt" hängt ihn auf.
    Wenn dann lasst ihn.
    Wenn das Mädel nix sagen will, lasst ihn laufen.


    Ansonsten Pech gahabt Marco, das war halt nicht feine englische art.....

  • Hallo Dummschwaetzer ,
    Er hatte kein kein Sex mit dem Mädchen , geht das mal in Deinen Kopf,
    und welches Land das aufgeklärt ist sperrt so Jemanden so lange ein ,
    entweder sind die Türken nicht reif , oder Sie mögen die Deutschen nicht . X(X(X(

    • Offizieller Beitrag

    Warst du dabei, Deutz? Wenn nicht, würd ich mich mit Aussagen, was da passiert ist und was nicht, ein wenig zurück halten.


    Des weiteren kann ich hier auch zumachen, wenn hier nur die selben Positionen wie im alten Thread ausgetauscht werden...


    MfG
    Ralf

  • Genausoviel, wie die EU mit einem Strafprozess wegen sexueller Nötigung. Aber eigentlich wollte ich nur einen dummen Spruch machen, weil alles andere bereits im ersten Thread gesagt wurde, und ich weitere Diskussionen zum Thema ziehmlich überflüssig finde.

  • Der arme Junge!


    Aber das musste mal passieren, vielleicht werden endlich die Leute wach die sich von den Türken verarschen lassen und da ständig in den Uhrlaub fahren. Das man in den Knast kommt, wenn man Steine im Gepäck hat, hatte wahrscheinlich noch keiner mitbekommen. Jetzt kommt wieder Aaaber die sind ja so Gastfreundschaftlich!! Ja klar, die wollen ja die Kohle, da kann jeder gut Schauspieln. Aber wehe man kommt da mal mit der Justiz in Konflikt?


    Also in Deutschland gibt es auch schöne Ecken wo man Uhrlaub machen kann. Ich sach nur Suhl, Usedom usw.

  • Na warten wir doch einfach ab, was am Ende dabei rauskommt. Denn was da nun wirklich genau passiert ist weiß ja keiner von uns so genau. Niemand hat danebengestanden und die Kerze gehalten und was die Zeitungen schreiben oder das Fernsehen bringt ist immer subjektiv geprägt. In den deutschen Medien wird das Ganze als harmlose Fummelei unter Pubertierenden dargestellt und in den Türkischen Medien ist Marco der Vergewaltiger und Kinderficker. Irgendwo dazwischen liegt die Wahrheit. Daß Marco alles abstreitet ist ja normal, das macht jeder Beschuldigte. Ich habe im Prinzip schon Vertrauen in die türkische Justiz und das türkische Recht, nach dem es hier nun mal geht. Das ist halt etwas anders als das Deutsche.

    Alle reden nur vom Klimawandel. Ich rede nicht, ich tu' was dafür!

    => *rengtengtengteng, rengtengteng ...* :D

  • Stimmt, Deutschland ist schön. Nordsee, Ostsee, die Berge, Berlin. Und alles ist mit dem Moped zu erreichen.
    Man muß nicht zu den Türken fahren um Urlaub zu machen und man muß in Deutschland auch keinen Döner aus Gammelfleisch essen. Eine deutsche Weißwurscht, Schweinshaxe oder ein Brathendl schmeckt 'eh viel besser.

    Alle reden nur vom Klimawandel. Ich rede nicht, ich tu' was dafür!

    => *rengtengtengteng, rengtengteng ...* :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!