Welcher Vergaser???

  • habe einen Vergaser Da steht 16N1 drauf aber die nummer dahinter fehlt.
    Düsen sind auch alle draußen.
    1.Wie kann ich feststellen welcher Vergaser das ist?


    2.Mir ist auch aufgefallen das die meisten nummern hinter dem "16N1" einfach nur eingestanzt sind. Das würde ja bedeuten das die oberteile alle gleich sind und die nummern erst im nachhinein eingestanzt worden sind. daraus folgt dann dass die vergaseroberteile alle gleich sind.
    Ich weiß ihr habt schon oft gesagt das die kanäle verschieden sind aber warum wurden dan die nummern erst später eingestanzt?
    mfg

  • Zum Beispiel der Vergaser Typ 16N3-12 hatte einen längeren Kolbenschieber und eine 68-er Nadeldüse. Sonst waren alle Bauteile des Vergaser mit dem 16N3-4 gleich.
    Diese Vergaser bekamen zum Beispiel S51/1B-H40 oder SR50/1B-H40, weil die meisten Simson kamen mit gedrosselten Motoren nach Ungarn. Leider.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!