wohnungsbrand

  • Üble Sache so etwas. Einem Kumpel brannte mal in der Silvesternacht die gesammte Wohnung aus, sie hatten nur noch die Sachen, die sie auf dem Leib trugen und den Inhalt der Waschmaschine....
    So lange niemandem etwas passiert ist, kann man trotzdem noch sagen "Glück gehabt*, obwohl es die Betroffenen alles andere als einfach haben, bis wieder alles im Lot ist.

  • mein beileid an schwalbenmona, sowas kann ich mir kaum vorstellen wie schrecklich das sein muss. uns ist mal der keller abgesoffen und alle privaten sachen fotos und solche sachen, alles halt weg.


    schwalbenmona, ich wünsche dir viel glück und lass nicht den kopf hängen, dass bringt dich nicht weiter.



    @ bigmama, wie wäre es mit einem spendenkonto :wink:



    mfg


    Simon

  • Bei all dem Spendeneifer drängt sich die Frage nach der doch hoffentlich vorhandenen und ausreichend dimensionierten Hausratversicherung auf. Sollte sowas nicht vorhanden sein, wäre das aber schon grob fahrlässig. Andersrum mit Versicherung ist jede Spendenaktion überflüssig, weil man den "gleitenden Neuwert" ersetzt bekommt, sich also neu einrichten kann.

  • Zitat von Baumschubser

    Bei all dem Spendeneifer drängt sich die Frage nach der doch hoffentlich vorhandenen und ausreichend dimensionierten Hausratversicherung auf. Sollte sowas nicht vorhanden sein, wäre das aber schon grob fahrlässig. Andersrum mit Versicherung ist jede Spendenaktion überflüssig, weil man den "gleitenden Neuwert" ersetzt bekommt, sich also neu einrichten kann.


    Zustimm... selbst ICH habe als Versicherungsmuffel eine Hausrat. Die kostet heute doch fast nix mehr.


    Ausserdem hat Schwalbenmona sich es bei einigen Usern hier verscherzt, das ist aber eine andere Baustelle..


    MfG


    Tobias

  • Na , von Versicherungen alles ersetzt zu bekommen dürfte schwer sein ,
    bei allen den Klauseln die es da gibt .
    Ich denke nicht das Sie alles neu erwerben kann , und es gibt auch bestimmt
    Sachen und Werte die nicht zu ersetzen sind.
    Wahrscheinlich zahlen Versicherungen nur alles , wenn am Heiligen Abend
    um 11,36 ein grünen Trecker mit Frontlader und einem defekten Rücklicht
    durchs Wohnzimmer fährt . :))
    Wenn Ihr etwas sammeln wollt , bin ich dabei .
    mfg

  • Zitat von bigmamma

    sie hat keine hausratversicherrung das mal vorweg.
    desweiteren wer nicht spenden will muß ja nix geben ich denke jedem kann sowas pasieren und jeder wäre froh hilfe egal welcher zu bekommen


    Das ist persönlich ja erstmal bitter, aber wie schubser schon sagte, es hat schon seinen Grund eine Hausratversicherung zu haben. Unsere kostet etwa 40EUR pro jahr. DAS kann sich noch jeder Leisten.


    MfG


    Tobias

  • Zitat von bigmamma

    also dann haste warscheinlich studentenbonus oder anderen rabatt denn wir haben auch angebote eingeholt und die sind wesentlich teurer


    dann machste was falsch... bei der Hausrat gibt es kein Rabatt für Studenten...


    Aber du hast wie immer recht......



    MfG


    Tobias

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!