Lackfrage...

  • Will niemanden nerven woher ich diesen Lack bekomme o.ä.
    Ich will meine Schwalbe restaurieren (KR 51/1 - Bj. 1971). Ich will möglichst nahe an den originallack herankommen, ich hab nur absolut keinen Plan wie dieser Lack überhaupt heißt - beim Blick in die FAQ habe ich auf "olivebeige" getippt...stimmt das, es ist kein weiß, die Farbe kommt der auf dem Foto schon sehr nahe, weiß mit einem Touch grün oder olive? Wer kann mir helfen?


    Grüße, M.

  • Genau den Lack wirst du wohl nur wieder hin bekommen, wenn du zu nehm lackierer, farbengeschäft gehst und dir den lack nachmischen lässt.
    denn ral-farben gibts bei simson nicht!


    vllt kann dir ja auch ein user weiterhelfen, der die gleiche farbe lackiert hat und eventuell einen farbcode hat.


    ein gewisser docolor, der auch hier im nest ist, soll die originalfarbtöne nachmischen und verkaufen etc.

  • Wahrscheinlich tundragrau.
    Mach einfach den Deckel vom Batteriefach ab und marschier damit als Muster durch die Baumärkte und Farbgeschäfte. Dort liegen die Tafeln mit den RAL-Farben aus. Irgendwas passendes wird sich da vielleicht finden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!