Kr51/2 Motor in KR51/1

  • Hi,


    vielleicht könnt ihr mich Simson-Neuling mal aufklären.
    1. Ich habe eine KR51/1, Vape (neu), Bing (neu) und frage mich ob ich ohne Probleme einen anderen Motor (z.B. KR51/2) verbauen kann?
    Wie siehst dann z.B. mit dem Auspuff bzw. dem Krümmer und evtl. anderen Bauteilen aus?


    2. Wäre es auch möglich den KR51/2 Motor mit dem Zylinder der 51/1 zu betreiben? Habe nämlich gerade nen neu geschliffenen Zylinder und würde ungern das gleiche Teil wieder erneuern müssen.


    3. Ist eine von den Variaten überhaupt zulässig?


    Bin gespannt auf eure Antworten.

  • Moin,


    in dem thread ist auch nur ein KR51/1 motor in einem KR51/1 rahmen verbaut!
    auf dem motor ist nur ein anderer kupplungsdeckel (S50) deshalb schauts anders aus,...


    aber egal,..... die motoraufhängung vom M531 und M51 ist grundlegend verschieden.
    der alte motor wird 1x hinten und oben am zylinderkopf gehalten.
    der neue nur hinten und dann mit 2 verschraubungen. der 1ser rahmen hat dafür nicht die passenden aufnahmen! auch wird dir der rahmen an der motoraufhängung reissen!


    das macht alles keinen sinn!


    MfG
    Lebowski

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!