Alarmanlage??Ja/Nein?

  • Da ich meine S51 mit Vape und neu regeneriertem Motor jetzt bald immer in Salzgitter abstellen muss habe ich mir schon überlegt, wie ich sie am besten schützen kann, ob ich noch eine Teilkasko abschließe, oder ob ich eine Alarmanlage einbaue. Was haltet ihr denn von der von ETHS?? Weil die anderen bei AKF und so weiter sind sehr teuer und anscheinend nicht so gut. Bitte um schnellen Rat.


    MFG

  • Es hilft auf jeden fall wenn jemand versucht sie vor ort anzulassen und mit Motorkraft wegfahren will.


    PS Jeder Diebstahlschutz ist zu knacken nix bittet 100% schutz
    es verlengert nur die zeit die es braucht das teil zu entwenden
    Was man natürlich nicht hoft

  • das mit dem schalter finde ich keine wirklich sinnvolle idee. kaum jemand klaut eine simson um mit ihr wegzufahren. transporter ran, eingeladen, weg. da wäre ne alarmanlage schon nicht verkehrt. was mich bei der eths-anlage stört: es wird nicht gesagt, wie diese anlage überhaupt alarm auslöst. erschütterungssensor??? wenn ja, ist dieser scheinbar auch nicht einstellbar. steht zumindest nix da. das kann einem bei schlechtem wetter ziemlich auf den sack gehen. ansonsten ist der preis nahezu unschlagbar.

  • Zitat von totoking

    das mit dem schalter finde ich keine wirklich sinnvolle idee. kaum jemand klaut eine simson um mit ihr wegzufahren. transporter ran, eingeladen, weg. da wäre ne alarmanlage schon nicht verkehrt.


    Und du meinst das ineressiert die wenn das teil etwas lärm macht.
    zumal der akustische arlarm schon von gestzes wegen nur gurze zeit aktiv sein darf und dann nur noch der optische arlarm weiterläuft den wohl kaum noch einer sieht wenn das ding erst einmal im tramsporter steht.

  • ja aber wie kann ich meine Simme dann am besten schützen? dachte mir das so eine Alarmanlage hilft. Oder bin ich da mit einer Teilkasko Versicherung besser dran?
    Ich habe in meine Simme sehr viel Geld reingesteckt, wie z.B Vape, 5Gang, Motorregenerierung... Jedenfalls ist sie jetzt um es so zu sagen fast komplett neu!


    wofür ist es wichtig das man den erschütterungssensor einstellen kann? Ich meine, ist es nicht so, dass er auslöst, wenn jmd. z.B. gegenläuft oder so??

  • also ich halte eine alarmanlage durchaus für sinnvoller als nur die zünunterbrechung. meine alarmanlage geht immer wieder an, wann immer man wieder gegen das moped kommt. somit ist anschubsen und warten wohl nicht drin. dann macht es immer wieder krach.


    die einstellung des sensors ist wichtig, wenn man zum beispiel in kiel wohnt. immerhin soll dir der alarm ja nicht immer angehen, wenn nur mal der wind gut weht oder die regentropfen etwas größer sind...


    Zitat

    Anschubsen, weggehen, warten bis der Alarm aus ist und verladen


    Ich kenn mich aus


    und das spricht ja wohl bände... immer diese bösen österreicher

  • tja, was bedeutet gut... für schlappe 25 euro bin ich mit der anlage zufrieden. die stimme der warnansage ist nicht besonders deutlich aber die lautstärke ist gut. mit einer geladenen batterie sind auch 2-3 wochen stehen bisher kein problem gewesen. der einbau ist kinderleicht (empfand ich zumindest so) und die bedienung ist ebenfalls nicht kompliziert.


    mal ehrlich, die anlage befindet sich preislich im untersten niveau. dafür ist sie für meine begriffe sehr akzeptabel.

  • Bei Ebay gibt es Alarmanlagen wie Sand am Meer.
    Selbst mit Pager sind nicht mehr so teuer. Wir haben so eine Anlage in unser MZ, da fühlt man sich in einer unsicheren Gegend gleich wohler, wenn man weis das man sein Alarm auch am Schlüsselbund gemeldet bekommt.


    Die Alarmanlagen haben viele Spielereien, man kann sich den Alarm auch nur auf dem Pager melden lassen, die Karre macht dann kein Mucks. Das wäre dann die Chance, die Diebe auf frischer Tat zu erwischen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!