KR51/1 in sandgrau

  • Hallo Schwalbenfahrer (und Skodafahrer),
    bei meiner Suche nach der Originalfarbe für die KR51/1 habe ich herausgefunden, dass diese nur in sandgrau und einem Blauton ausgeliefert wurde. Meine Internetsuche nach sandgrau hat lediglich einen Komatsu- Baggerfarbton von 2004 sowie einen Skoda- Farbton sandgrau 1019 Bj 1969-71 ergeben. Da ich schon mal irgendwo in den Schwalbe- Foren gelesen habe, dass damals gern Kfz- Lacke gängiger Ost- Marken verwendet wurden, liegt natürlich der "Verdacht" nahe, dass der Skoda- Farbton gemeint ist. Kann das einer von Euch bestätigen? Meine Anfrage in dem Skoda- Oldtimer- Forum hat bis jetzt noch keine Antwort gebracht.
    Grüße aus der Heide, Jürgen

  • Hallo,


    Je nach Ausstattung und Bj. gab es die Schwalbe in weit noch mehr Farben; (Gelb,Braun,Oliv,Orange,Grün,Rot,Weiß)


    Guck mal hier, da findest du in der linken Spalte die Originalen Farbbezeichnungen und in der Mitte ein Vorschlag was man verwenden könnte un original zu arbeiten. Ganz unten ist auch das von dir angesprochene Grau mit dem leichten Grün/Beige stich.


    http://www.schwalbenfahrer.de.vu/


    (Sorry, du must erst auf Tipps, dann auf Lackcode und dann auf Schwalbe)


    Viel Spass bei der suche,


    René

  • Hallo poss, hallo simme, vielen Dank für Eure Antworten. Klar, die Schwalbe gab es natürlich in vielen Farben. Mir kommt es jedoch auf die Ausführung KR51/1 an (die mir der 3Gang Handschaltung), die zunächst tatsächlich nur in blau und "sandgrau" ausgeliefert wurde. Hier der Text aus dem "Schwalbennest":


    Modell KR 51/1 und KR 51/1 F
    Diese beiden Grundmodelle der Rollertypreihe sind mit Federbeinen mit Reibungsdämpfung ausgestattet. Zur äußeren Kennzeichnung dienen die Farben sandgrau und blau. Die Getriebeschaltung erfolgt durch einen Schaltdrehgriff auf der linken Lenkerseite oder wahlweise durch Fußschaltung mittels einer Schaltwippe.


    Vom Aussehen her könnte thundragrau schon sandgrau sein. Aber warum hat das "Schwalbennest" dann sandgrau geschrieben???
    Wenn ich nichts besseres dazu finde, dann versuche ich es mit dem thundragrau und dem Nissan- Farbton.
    Grüße aus der Heide, Jürgen

  • es gab ab 75 die /1K auch noch in einem hellen grau. ich weiß nicht ob diese beiden farbtöne identisch sind. vll ist es ja so dass das grau der kr51 tundragrau ist, und das spätere auf der /1K sandgrau?


    schreib mal dummschwätzer an, in seinem sagenumwobenen privatarchiv sollte sich diese information finden.

  • also ich hab ne 69er KR 51/1 neulich komplett zerlegt und die war in eben jenem farbton... das ist so ein graugrün. ist auch beim star auf dem tank und den seitendeckeln. Allerdings weiß ich leider nich wie die bezeichnung heißt.


    Übrigens wer sie haben will. Ich würde sie gerne abgeben, weil ich keine zeit mehr dafür habe. motor hat nen totalschaden und sonst ist sie auch komplett neu zu machen. würde den Rahmen sowie blechteile preisgünstig abgeben(hab einfach keine zeit mehr, die auch noch zu machen) :-(
    bei interesse einfach pn oder mail


    glg andy

  • Hallo,


    Die Farbe, auf der Schwalbe in meinem zweiten Post heisst Tundragrau. Ein Lack, den man heute erhält, welcher diesem am nächsten kommt soll 546 von Nissan sein.(Sprich da mit deinem Lackierer, der kann dir bestimmt eine Farbkarte mit dem Lack zeigen, um alle Zweifel zu beseitigen) . Die auf der Komfort Schwalbe lackierte farbe heisst Pastellweiss. Und ist ein reines Weiss mit einem leichten Graustich, auf jeden Fall ohne Grün. Sie ist wesentlich heller als Tundragrau.


    MfG René

  • Hallo Schwalbenfahrer,
    habe mir gerade auf mein Risiko hin die Skoda- Farbe sandgrau 1019 als LKW- Farbe (kein Wasserlack!! war mir wichtig) machen lassen. Und oh Wunder, der Farbton könnte mit dem Bild von simme schon ungefähr passen. Die ganze Schwalbe ist aber erst dran, wenn die Außentemperaturen wieder stimmen, morgen werde ich mal bei Tageslicht den Dosendeckel mit dem Farbmuster fotografieren. Das Foto versuche ich dann hier einzustellen, bin gespannt auf Eure Meinung. Meine Frau sagte dazu ganz trocken: sieht aus wie Erbsensuppe schon mal gegessen. Na dann!!
    Grüße aus der Heide,
    Jürgen

  • Hallo Simme53773 !


    Habe mal eine Frage:
    Was für ein Schwalbeschriftzug ist auf der grauen Schwalbe?
    Silber oder Gold?


    Ich habe die Vermutung, dass alle "grauen" Schwalben, einen goldenen Schriftzug hatten. Ich habe noch einen unbenutzten, goldenen Schriftzug rumliegen, weis aber noch nicht ob er zu meiner blaue Schwalbe passt.
    Bisher habe ich nur graue Schwalben mit goldenen Schriftzügen gesehen.


    Gruß

  • Zitat von möffi

    die hellgrauen K modelle hatten den.


    Jedenfalls meine hellgraue K hatte den. Die Betonung liegt auf hatte, denn nun ist der schöne Schriftzug nicht mehr (vollständig) da.


    Zu kaufen gibt es aber nur die silberfarbenen, oder?

  • Zitat von stederdorfer

    ... und hier das Farbmuster Skoda sandgrau 1019. Ist das die Farbe für die KR51/1 Originalausführung?
    Grüße aus der Heide, Jürgen


    Dieser Ton hat weder mit Sand- noch Tundragrau eine Ähnlichkeit. Evtl. das Sitzbankblech von der 57er.


    Ich hab Sand- und Tundragrau da....


    Doc

  • Die Farben, die eure Kameras fotografieren, liegen meilenweit neben dem realen Farbeindruck, ebenso die Farben, die eure Bildschirme anzeigen.


    Geht nur mal zum MediaMarkt und schaut euch mal an, wie sehr die Fernseher in der Ausstellungswand schon voneinander abweichen.


    Hier im Forum einen Farbklecks zu posten und über dessen Stimmigkeit zu diskutieren ist einfach fürn Arsch, auf gut deutsch.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!