Der ultimative SIMSON-Bücherthread für Schrauber

  • Hallo SIMSON-Schrauber und erst recht Ihr, die Ihr noch auf dem Weg dorthin seid,


    noch ist Zeit, Weihnachten ist überraschenderweise erst am 24. 12., da könnt Ihr bei Nachfragen der lieben Familie nach einem Weihnachtswunsch schnell einen aus dem Hut zaubern.


    Wünscht Euch ein Simsonbuch, das Euch beim Schrauben hilft!


    Ich habe hier in den letzten Wochen schon heftigst getrommelt und empfehle ein zu Eurer Simme passendes Buch von Erhard Werner.
    Schaut auf die Startseite vom Schwalbennest, dort unten links unter Werkstatt befindet sich der Link zur Bücher Seite.


    Schwalbe-Fahrer und Schrauber haben die Qual der Wahl, denn für sie gibt es gleich zwei empfehlenswerte Ausgaben, die sich allerdings wenig unterscheiden (ausser im Preis).
    "Simson Roller Schwalbe" und "Das Schwalbe Buch"


    Für Fahrer von S50, S51 und SR50 gibt es den "Simson Ratgeber",
    für Fahrer von Spatz, Star, Habicht und Sperber das Buch "Simson Vogelserie"
    und für Besitzer vov SR1, SR2 und KR50 das Buch "Simson Oldtimer"


    Wohl nicht mehr im Handel erhältlich ist "Ich fahre ein Kleinkraftrad" vom gleichen Autor.


    Wer seine Simme nicht bei jedem Wehwehchen oder zur regelmäßigen Inspektion in die nächste Werkstatt bringen will (oder kann, weil es keine mehr gibt), der kann mit Hilfe dieser Bücher Durchsicht/Inspektion, Wartung und Reparaturen selber in Angriff nehmen.


    Aufmerksame Leser des Schwalbennest-Forums werden die grosse Bandbreite technischen Verständnisses, Könnens und Erfahrungen der Forumsbeiträge bemerkt haben. Mit viel Geduld (manchmal auch weniger :wink: ) wird hier versucht, Schrauberneulingen "auf die Sprünge" zu helfen.


    Wer nicht darauf angewiesen sein möchte, dass seine Frage eventuell gar nicht erst richtig verstanden wird oder dass zufällig keiner da ist, der flott (das Zauberwort mit den zwei t) antwortet oder dass die Antwort unverständlich ist, der kann sich in jedem der oben genannten Bücher eine Menge an Wissen anlesen.


    Viele Bilder und Tabellen helfen dabei, das eigene Fahrzeug besser zu verstehen und ohne grosse Angst selber etwas auseinander und hinterher wieder zusammen zu schrauben. Und selbst derjenige der zwei linke Daumen hat, wird besser fragen können.


    Ein genauerer Vergleich der drei Bücher "Ich fahre ein Kleinkraftrad", Das Schwalbe Buch" und "Simson Roller Schwalbe" zeigt, dass viele Texte, Bilder und Tabellen absolut identisch sind.
    Kein Wunder eigentlich, denn der selbe Autor schreibt über die selben Fahrzeuge.
    "Ich fahre ein Kleinkraftrad" ist am wenigsten tiefgehend, "SIMSON Roller Schwalbe" ist am umfangreichsten, hat deutlich mehr Bilder, Tabellen und Zeichnungen, auch von Spezialwerkzeugen.


    Lesen bildet, macht was draus!


    Peter aus Braunschweig

  • hm
    also ich weiß schon, dass ich ein reperaturhandbuch bekomme ich weiß nur nicht was für eins, also werde ich euch bescheid geben wie es heist und ob es etwas taugt wenn ich es dann habe.
    bis dahin noch n schönes fest!
    Gruß aus Leipzig

  • Zitat von net-harry

    Moin zusammen,
    ...und da es hier noch nicht verlinkt wurde - auch Online gibt es


    Bedienungsanleitungen und Reparaturleitfäden für alle SIMSON Mopeds


    ...(eigentlich) eine Pflichtlektüre vor dem Eröffnen neuer Threads... :roll:
    Gruß aus Braunschweig


    Lieber Harald,


    wenn ich schon alles umfassend geschrieben hätte,


    1.) dann wäre kein Thread draus geworden :wink:
    2.) hättest Du meine Bücherkompetenz nicht toppen können :wink: :wink:
    3.) würde keiner seine persönliche Meinung hier kund tun :wink: :wink: :wink:


    Noch viel Ruhe vor dem Sturm der Festtage wünscht


    Peter, auch aus Braunschweig

  • Hallo schangri,


    na klar übertreibe ich mit der Bücherwerbung. Ist doch für'nen guten Zweck.
    Wer liest macht keinen anderen Blödsinn (zumindest in der Zeit nicht).
    Wer liest könnte evtl. noch schlauer werden und hier gute Fragen stellen oder selber Antworten geben.


    Und dann denk an die Geschichte mit Karthago :?


    Mit der Angina wurd es langweilig im Bett, bin wieder aufgestanden und mache jetzt Urlaub (vom Bett, von der Arbeit und der Angina).


    Peter

  • Zitat von Deutz40

    Ich sach ja , Peter schreib ma nen Buch für alle Simmen :wink:
    mfg


    Das macht er sicher noch ;)


    Ich möchte dann aber eine signierte Ausgabe.
    Außerdem sollten MZ auch behandelt werden...

  • moin
    also das buch wedlches ich bekommen habe heist "Reparaturhandbuch für simson-fahrzeuge" und der herausgeber ist die oldtimer szene thüringen.
    das buch macht von der schreibweise her nen recht alten eindruck und eigendlich hätte ich es gebraucht, da ich semtliche lager, dichtungen und simmerringe wechseln will, jedoch wird in dem Buch auf die Motordemontage garnicht eingegangen.
    sonst ist es aber sehr gut mit schaltplänen und rep. anleitungen bestückt für kr 51/1, kr51/2, s50, s51, duo4/1 und sr 4

  • Zitat von Matschere

    moin
    also das buch wedlches ich bekommen habe heist "Reparaturhandbuch für simson-fahrzeuge" und der herausgeber ist die oldtimer szene thüringen.
    das buch macht von der schreibweise her nen recht alten eindruck und eigendlich hätte ich es gebraucht, da ich semtliche lager, dichtungen und simmerringe wechseln will, jedoch wird in dem Buch auf die Motordemontage garnicht eingegangen.
    sonst ist es aber sehr gut mit schaltplänen und rep. anleitungen bestückt für kr 51/1, kr51/2, s50, s51, duo4/1 und sr 4


    Du hast vermutlich eine Rxxbkopie von der 6. Auflage des Buchs "Ich fahre ein Kleinkraftrad" bekommen. Der originale Autor ist auch Erhard Werner.


    Ich habe mir mal bei ebay einen "Reparatur Leitfaden für Simson Zweiräder" ersteigert. Der dort genannte Autor Tassilo von Würzburg zu Heidigsfeld bezeichnet sich im Vorwort als "Präsident der Oldtimer Szene Thüringen".
    Ich habe nur ca. 12 Seiten mit der 6. Auflage des Buchs von Erhard Werner verglichen und keinen Unterschied, ausser in der Qualität der Fotos feststellen können.


    Jeder denke sich seinen Teil


    Peter

  • Zitat von Matschere

    na gut danke da weiß ich zumindest woran ich bin
    hast du denn nen tip in welchem buch die demontage des motors beschrieben wird?


    Für Deine S51 kannst Du von Erhard Werner den "SIMSON Ratgeber S50, S51, S70und SR50/SR80" aus dem MZA-Verlag nehmen.
    Link


    Richtig speziell für Werkstätten ist dann allerdings diese Reparaturanleitung


    Beide Bücher gibt es nicht nur bei Amazon, sondern auch über Simson Händler, die mit MZA zusammenarbeiten und mit der ISBN Nummer auch in jeder Buchhandlung zumindest zu bestellen.


    Peter


    Wichtiger Nachtrag:


    habe gerade bei meinem Lieblingsversandhändler gesehen, dass er die Original Reparaturanleitung für S51/1 unter der Bestellnr.: 50005-O für schlappige 12 € anbietet. Nur soviel zu den Amazon-Preisen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!