Hinterradritzel mit geschraubtem Kettenblatt? Original???

  • Zitat von schrauberwelt

    Es handelt sich bei dem Mitnehmer mit geschraubten Zahnkranz um ein orig. regeneriertes DDR Ersatzteil.
    Zahnkränze gibt es noch zu kaufen bei einigen Händlern.


    Gruß
    schrauberwelt


    Wußte ich es doch, daß da mal was war.... :smokin:


  • Die Nachbaumitnehmer sind aber Qualitativ nicht die besten, die haben fast alle eine Unwucht.


    Meiner liegt in der Garage, da kann es mit dem Bild etwas dauern, da ich da erst hinlaufen müsste.


    MfG


    Tobias




  • Och ein paar Zähne gehen da noch









    :D

  • Hallo,
    der vom SR2 könnte universell passen da die Löcher ja selbst gebohrt werden müssen. Die Anzahl der Zähne stimmt jedenfalls. Das Problem ist leider das der SR2 und KR50 eine schmalere Kette (1x12,7x4,88) haben und somit auch das Kettenrad schmaler ausfällt als bei Schwalbe KR51 & Co.
    Gruß
    Holger

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!