2 gang geht nur schlecht rein

  • Servus miteinander...
    das problem welches ich bei meiner KR51 habe (BJ 67 fußschaltung) habe ich bereits seit dem ich das moped habe und zwar geht der zweite gang nur sehr shclecht rein unter drehzahl garnicht und auch nur langsam mit gefühl, allerdings nur wenn man von dem ersten in den zweiten schaltet, vom dritten in den zweiten ist kein problem, wenn er mal drin ist der zweite macht er auch keine probleme nur das beschleunigen ist so halt immer etwas schlecht insbesondere am berg. hilft mir diese anleitung : Wie stelle ich die Schaltung beim M53 ein?
    Schaltungseinstellung M53


    * Kontermuttern der an der Oberseite der linken Gehäusehälften befindlichen Schaltanschlagschrauben lösen und die Schrauben zwei bis drei Umdrehungen zurückdrehen.
    * Ersten Gang einlegen und den Fußschalthebel in der untersten Schaltstellung festhalten. Hintere Anschlagschraube vorsichtig bis zum fühlbaren Anschlag einschrauben und kontern.
    * Den 3. (beim M54 den 4.) Gang einlegen und den Fußschalthebel in der obersten Stellung festhalten. Vordere Anschlagschraube in gleicher Weise einstellen und kontern.


    ...oder wird es ein anderer defekt sein?
    Gruß Vielen Dank schonmal Stefan

  • Wenn die Schaltwippe recht verbogen ist und am Trittbrett ansteht, hilft alles Einstellen nichts ... das schaust du besser vorher nach.


    Probleme beim Raufschalten stellst du mit der vorderen Anschlagschraube ein; die hintere, schwer zugängliche, kannst du dafür in Ruhe lassen.

  • ok, also verbogen ist es nich und deiner meinung nach einfach den tipp: * Den 3. (beim M54 den 4.) Gang einlegen und den Fußschalthebel in der obersten Stellung festhalten. Vordere Anschlagschraube in gleicher Weise einstellen und kontern. .....nutzen. richtig?
    gruß stefan

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!